Leserstimmen zu
Die Botschaft der Tiere

Diana Cooper

(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 19,99 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

Um dieses Buch gänzlich würdigen zu können, muss man schon einiges an Vorkenntnissen besitzen, sonst tut man sich beim Lesen stellenweise eher schwer. Auch für mich war die ganze Geschichte um Atlantis, Lemurien, um Erzengel, Geschöpfe von anderen Planeten, irdische Portale, aufgestiegene Aspekte, Einhörner, Gnome und vieles mehr absolutes Neuland. Ich glaube zwar an eine schöpferische Kraft und daran, dass alles aus Licht und Energie besteht und dass der Geist die Materie erzeugt, aber so haargenaue menschengemachte Beschreibungen der Zusammenhänge lehne ich eher ab. Daher kann ich schon nichts mit der Bibel oder ähnlichen religiösen Schriften anfangen und genau so geht es mir mit diesen detaillierten Informationen, die man auch unmöglich alle irgendwie im Kopf behalten kann. Zu jeder Tierart erklärt uns Diana Cooper, woher sie kommen, was ihre Aufgabe hier auf Erden ist und welcher Erzengel sie schützt. Sie erläutert, wie es den jeweiligen Arten hier ergangen ist und sie wirft teilweise auch einen Blick in die Zukunft. Was ich besonders interessant fand, das waren die Infos zum Verhalten der Tiere und über Besonderheiten in ihrem Leben. Am Ende jeden Kapitels findet man eine Visualisierungsübung, mit der man dem jeweiligen Tier näher kommen kann, um etwas von ihm zu lernen oder ihm zu helfen. Es sind quasi kleine Meditationen, die stellenweise wirklich sehr schön erdacht sind. Mir persönlich hat dieses Buch jetzt nicht so viel gebracht, aber ich ziehe deshalb auch nicht mehr als einen Stern ab, denn für Andere, die spirituell gebildeter sind als ich und denen diese Weltanschauung nicht so fremd ist, mag es ein wahrer Schatz sein.

Lesen Sie weiter

Jeder Haustierbesitzer weiß, dass man mit Tieren kommunizieren kann. Laut der spirituellen Bestsellerautorin Diana Cooper sind damit nicht nur Hunde und Katzen gemeint, sondern alle uns bekannten Tiere. Tiere haben eine Botschaft für uns, und sie sind hier, um der Erde und den hier lebenden Wesen zu helfen und in schwierigen Zeiten zu unterstützen. In dem Buch „Die Botschaft der Tiere“ werden die Reiche und Passionen der Landsäugetiere wie Katzen, Hunden, Fledermäuse, Meerschweinchen, Elefanten, Pferde, Schafe, Eichhörnchen und Co. ebenso vorgestellt wie die Botschaften aus dem Reich der Wassertiere (Wale, Delfine, Haie, Wasserschildkröten, Frösche etc.) und der Lüfte (Vögel und Insekten). Dabei kommt erstaunlichen zutage, zum Beispiel dass einige Insektenarten über Kenntnisse der Heiligen Geometrie verfügen, zum Beispiel Ameisen zum Bau unterirdischer Gänge, Spinnen zum Bau ihrer Netzt oder Bienen zum Bau ihrer Waben. Dieses Wissen vermitteln sie mir ihrem Tun dem Menschen, sofern der Mensch sich diesem Wissen öffnet und bereit ist, von diesen kleinen Lebewesen zu lernen. Als Bonus des Buches wird zudem das Reich der Bäume behandelt, welches den Tieren und uns selbst Schutz, Nahrung und Nutzen bietet für Hausbau, der Ernährung oder Vernetzung. Der Leser dieses Buches bekommt eine gänzlich neue Sichtweise auf die Tierwelt und erkennt, dass Tiere unsere Freunde sind. In einer neuen Zeit geht es darum, mit allen Tieren in Frieden zu leben, anstatt auf ihnen herumzutrampeln, wie "wegzuklatschen" oder gar zu essen.

Lesen Sie weiter