Leserstimmen zu
Mein kunterbuntes Buchstaben-Buch. Spielerisch die Buchstaben von A bis Z lernen

Nico Sternbaum

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 5,00 [D] inkl. MwSt. | € 5,00 [A] | CHF 7,50* (* empf. VK-Preis)

Meine Tochter kann das Alphabet schon auswendig, durch Kinderlieder und sie ist auch sehr stolz darauf - mit diesem Buch können wir dann auch bald anfangen die Buchstaben schreiben zu lernen, die sie alle schon auswendig kennt - und vielleicht schreibt sie dann auch schon bald ihren Namen selbst. Eine der schönen Sachen an diesem Buch ist, dass es am Anfang quasi eine Einführung des Autoren gibt, der uns erklärt, wie das Konzept des Buches ist und wie wir mit unseren Kindern damit arbeiten können. Das finde ich wirklich toll und gut gemacht. Und dann geht es auch schon los. Zu jedem Buchstaben gehöre zwei Seiten, auf der einen werden der Groß- und Kleinbuchstabe vorgestellt, es wird gezeigt, wie sie geschrieben werden und es gibt Platz, damit die Kinder die Buchstaben üben können. Auf der anderen Seite gibt es zwei Bilder zum ausmalen, von Gegenständen oder Tieren, die mit dem Buchstaben beginnen. Bei A ist es zum Beispiel eine Ameise und ein Apfel. Zwischendurch gibt es immer wieder eine Rätseldoppelseite auf der wie entweder eine Buchstabensuche, Wörterdetektiv, Buchstabensuppe, Buchstaben-Cowboy oder die ABC-Schlange finden. Das Buch ist wirklich kindgerecht gestaltet und wunderschön illustriert - ein tolles Buch um Kinder das Alphabet näher zu bringen und sie schon ein wenig auf die Grundschule vorzubereiten.

Lesen Sie weiter