Leserstimmen zu
Mein Jahr mit Dir

Julia Whelan

(96)
(90)
(26)
(1)
(0)
€ 13,00 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

Mein Jahr mit Dir

Von: Clara

01.02.2019

Die Protagonistin Ella aus Ohio verbringt ein Auslandsjahr in Oxford und verliebt sich in ihren Dozenten an der dortigen Universität. Der Roman beginnt mit einem Anruf eines amerikanischen Wahlkampfhelfers, der unbekannterweise unbedingt mit Ella zusammenarbeiten möchte. Dieser Anruf und einige weitere Dialoge sind sehr unrealistisch gestaltet. Zudem lässt sich im ersten Teil des Buches durch episodenhaftes Erzählen mit größeren Auslassungen der Ereignisse eine Sympathie mit den Figuren des Romans nur schwer aufbringen. Erst gegen Ende des Buches werden die Charakterzüge der unterschiedlichen Protagonisten deutlicher und damit die Interaktion der Figuren spannender und nachvollziehbarer. Es enstehen im Lauf der Geschichte auch einige witzige Dialoge. Leider ist die Enthüllung nach etwa der Hälfte des Buches, wie so oft in aktuellen Romanen, eine recht dramatische. Zum Schluss laufen die verschiedenen Handlungsstränge sanft ineinander und eines der Hauptthematiken, Entscheidungen zu treffen, regt durchaus zum Nachdenken an.

Lesen Sie weiter