Leserstimmen zu
Vom Zauber der Freundschaft

Irmtraud Tarr

(20)
(17)
(7)
(2)
(0)
€ 18,00 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis)

Ein Buch zum Nachdenken

Von: Rosinchen

10.06.2019

Dieses liebevoll geschriebene Buch lässt sich keinesfalls in einem Rutsch durchlesen. Die Autorin hat das Thema Freundschaft und zwischenmenschliche Beziehungen eingehend beleuchtet, hinterfragt und vieles aus eigenen Erlebnissen hergeleitet. Nach jedem Kapitel fängt der Leser (zumindest ging es mir so) automatisch an über das Geschriebene nachzudenken, seine eigene Einstellung zu diesem Thema zu hinterfragen und eigene freundschaftliche Beziehungen eingehender zu betrachten. Dieses Buch lädt sehr zum Nachdenken ein. Manches sieht man vielleicht nicht mehr so eng wie vorher und auf manches legt man vielleicht mehr Wert als es bisher der Fall war.

Lesen Sie weiter

Was macht Freundschaft aus?

Von: Reichert

10.06.2019

Dieses Buch versucht den Zauber der Freundschaft einzufagen und die vielen verschiedenen Facetten zu beschreiben. Dazu wird die Freundschaft in verschiedene Stadien und Gesichtspunkte unterteilt: So z. B"Der Zauber der Werte" oder "Der Zauber der Mitte". Diese Kapitelüberschriften werden in Unterkapiteln aufgeteilt, in denen dann an Beispielgeschichten und Umschreibungen die Thematik geschildert wird. Dies gelingt in bildhafter Sprache, die teils komplex ist und auf weitere Themen, wie die Liebe und Beziehungen im allgemeinen übertragbar sind. Das Buch hat durch seine Thematik etwas sehr philosophisches an sich. Es regt an über das eigene Verständnis von Freundschaft, Liebe und Beziehung nachzudenken. An manchen Stellen dachte ich "Ja, das gilt für mich genauso, aber mir war es vorher nicht so bewusst." oder "Stimmt, dass ist mir auch wichtig." An der ein oder anderen Stelle ist es vielleicht etwas langatmig und hätte eher auf den Punkt gebracht werden können, aber es ist einfach schwer einen Beziehungsbegriff so darzustellen, dass ein anderer ihn auch gut verstehen kann, ohne dass einem wichtige Teilaspekte verloren gehen. Ich vergebe 4 von 5 Sternen. Empfehlen kann ich es jedem, der Spaß an Sprache und dem Sinnen über Freundschaft, Liebe und Beziehung hat.

Lesen Sie weiter

In „Vom Zauber der Freundschaft“ erzählt Irmtraud Tarr von der Freundschaft, ohne auf eingefahrene Definitionen oder Situationen zu verweisen. Sie nimmt den Leser mit in ihre eigenen Freundschaften und erzählt lebendig von derenBesonderheiten. Dabei verliert das Buch seinen Sachbuchcharakter, was ich persönlich etwas schade finde. Trotzdem lassen sich die Anekdoten unterhaltsam lesen. Anregend wirkt das Buch, wenn man über Kleinigkeiten oder Facetten in selbst erlebten Freundschaften nachdenkt und sich in den eigenen Beobachtungen nicht mehr so allein fühlt. Grundsätzlich vermisse ich etwas den Sachbuchcharakter, aber trotzdem bietet das Buch eine leichte und kurzweilige Lektüre.

Lesen Sie weiter

Freundschaften

Von: Mandy

29.05.2019

Das Cover des Buches ist sehr toll, wobei mich persönlich der Titel nicht wirklich anspricht.Das Buch ist leicht zu lesen. Es ist in 9 Kapitel unterteilt. Ich bin der Meinung das jedes Kapitel für sich betrachtet wird und am Ende ergibt sich daraus ein roter Faden. Das Buch regt auf jeden Fall zum Denken an. Man betrachtet einiges nach dem lesen anders und intensiver. Dennoch hat mich das Buch nicht zu einhundert Prozent überzeugt.

Lesen Sie weiter

Freundschaften

Von: Mandy aus Belgern-Schildau

29.05.2019

Das Cover des Buches ist sehr toll, wobei mich persönlich der Titel nicht wirklich anspricht.Das Buch ist leicht zu lesen. Es ist in 9 Kapitel unterteilt. Ich bin der Meinung das jedes Kapitel für sich betrachtet wird und am Ende ergibt sich daraus ein roter Faden. Das Buch regt auf jeden Fall zum Denken an. Man betrachtet einiges nach dem lesen anders und intensiver. Dennoch hat mich das Buch nicht zu einhundert Prozent überzeugt.

Lesen Sie weiter

unterhaltsam und interessant

Von: Christina

28.05.2019

Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. Es sind doch die Kleinigkeiten, die wahre Freunde/ Freundschaft ausmachen. Es war kurzweilig zu lesen und so mancher Hinweis läßt mich in Zukunft vielleicht doch etwas genauer hinterfragen, ob das Freundschaft oder doch nur Zweckgemeinschaft ist. Würd ich wieder lesen

Lesen Sie weiter

Facetten von Freundschaften

Von: MissMuffini

24.05.2019

Die Aufmachung des Buches gefällt mir sehr gut. Allein der Schutzumschlag ist wunderschön gestaltet und verleiht dem Buch einen sehr hochwertigen Charakter. Der Inhalt zeigt die vielen Facetten zum Thema Freunschaft. Dabei habe ich persönlich einiges Neues dazugelernt. Das Buch bietet viele Denkanstöße und gibt Einblicke in Themen, über welche ich noch nie nachgedacht habe oder welche wir einfach als selbstverständlich hinnehmen. Ich weiß meine engen Freundschaften nun sehr zu schätzen und habe das Lesen des Buches als eine Bereicherung empfunden.

Lesen Sie weiter

Ich bin für dich da

Von: Kusi

22.05.2019

Es gibt viele Arten von Beziehungen, doch wirkliche Freunde sind etwas ganz Besonderes. Das Buch "Vom Zauber der Freundschaft" ist in 9 Kapitel unterteilt, sodass jedes Kapitel auch für sich betrachtet werden kann und gemeinsam ein harmonisches Ganzes ergibt. Wer gute Freunde hat, scheint einen anderen Blick auf das Leben zu haben. Doch wie schließen wir Freundschaften? Wie erkennen wir wirkliche Freunde und was können wir bei Konflikten tun? In lebendiger Sprache erzählt Irmtraud Tarr in dem Buch u.a. kleine Anekdoten aus ihrem Leben, mit Beispiel und interessanten Wegen.

Lesen Sie weiter