Leserstimmen zu
Dress Vintage Like a Parisian

Aloïs Guinut

(15)
(13)
(0)
(1)
(0)
€ 18,00 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis)

“Dress vintage like a Parisian” von Aloïs Guinut mit Tipps zum vintage Shopping und Fokus auf Minimalismus in premium Qualität fasst alle wichtigen Details zusammen und präsentiert diese sehr anschaulich in dieser schönen Ausgabe. Hochwertige Basics in Premium Qualität ergänzt mit klassischen vintage Pieces lassen jeden Looks perfekt aussehen – und das macht den Pariser Stil aus. Die gebundene Ausgabe ist in kleine Unterthemen gegliedert, die von Bildern zusätzlich aufgelockert werden. Mit kurzen Portraits von Personen, erhält das Buch einen persönlichen Touch, da der Leser einen Einblick in das Leben in Paris erhält. Ein tolles Buch für alle, die sich für Mode intressieren!

Lesen Sie weiter

Gerade in der heutigen Zeit ist das Thema „Nachhaltigkeit“ wichtiger denn je. Immer mehr Brands achten auf die Nachhaltigkeit ihrer Produkte, aber auch für viele Menschen ist dies ein wichtiger Faktor bei ihrer Kleiderwahl. Es gibt ebenfalls einen Kleidungsstil, der in die vintage-Richtung geht und, der für mehr und mehr Menschen interessant wird. Deswegen legen auch viele Menschen ihren Fokus nun auf Secondhand-Klamotten, die nun eben nicht immer ganz neu sein müssen. Dennoch bleibt Style wichtig, vor allem in Großstädten. Deswegen ist dieses Buch beides: ein Styleguide für einen coolen, frischen Stil und gleichzeitig eine Richtlinie für einen nachhaltig gestalteten Kleiderschrank. So ist das Buch in viele kleinere Unterthemen gegliedert, die es einem leichter machen, hier und da mal schnell einen Absatz zu lesen. Diese Tipps werden oft durch Bilder von Kleiderbeispielen aufgelockert und veranschaulicht. Außerdem gibt es oft kleinere Portraits von Personen, in denen sie von der Herkunft und der Geschichte ihrer Klamotten erzählen. Dadurch wird dem Buch ein persönlicher Touch gegeben, da der Leser auch einen Einblick in viele interessante Leben und Persönlichkeiten aus Paris erhält. Des Weiterem kann man auch Interviews mit Experten auf den Themenbereichen Mode und Nachhaltigkeit lesen und dadurch interessante und zuverlässige Informationen sammeln. Insgesamt ist das Buch sehr schön und anschaulich illustriert und hält den Leser ebenfalls dazu an, den eigenen Kleiderschrank auszumisten und mehr Fokus auf die Nachhaltigkeit der eigenen Klamotten zu legen. Damit hilft das Buch zum einen dem Leser selbst, indem es ihm wertvolle Tipps gibt und zum zweiten auch der Umwelt. Somit werden Menschen darauf aufmerksam gemacht, dass man zugleich nachhaltig leben und einen coolen Style haben kann. Eine wirkliche Empfehlung von meiner Seite!

Lesen Sie weiter

Mode und Nachhaltigkeit

Von: Dani

20.11.2020

Ich finde dieses Buch super, es hat mich damit unterstützt nachhaltiger zu werden, und für mich das Thema Mode neu zu definieren. Es liest sich sehr leicht und ist mit Bildern und Skizzen aufgelockert.

Lesen Sie weiter

Die französische Autorin, Alois Guinut, ist Style Guide und hat, wie sie schreibt, schon von kleinauf versucht eine „neue Version ihrer selbst“ zu kreieren. Über die Jahre stellte sie immer mehr ihr Kaufverhalten in Frage bis sie in Vintage eine ökologisch vertretbare Alternative für sich entdeckte. Sie prangert den Einheitsstil der Modegroßketten an und rät zu bewussterem, kreativerem Konsum. Immer wieder bekräftigt die Autorin wie wichtig es ist, das eigene Kaufverhalten zu überdenken und nur das zu kaufen was man wirklich braucht und gut kombinieren kann. Ihre Liebe und Wertschätzung für Kleidung durchdringt alle Seiten. Das Buch beginnt mit einer Bestandsaufnahme im Kleiderschrank und dem Aussortieren um ein solides Fundament zu schaffen aus denen man individuelle, kreative Looks zusammenstellen kann. Mir gefällt der Gedanke Kleidung „aus der Mottenkiste“ zu holen und neu zu beleben. Allen Kleidungsstücken und Accessoires gibt die Autorin noch eine letzte Chance um sich zu bewähren. Kleidung aus anderen Zeitepochen hat, laut der Autorin, oft eine viel bessere Verarbeitung und Qualität und wie sie es nennt „das kleine Extra an Seele“, das neuen Kleidungsstücken fehlt. Beim Lesen des Buches bekommt man richtig Lust eine Reise durch die Geschichte der Mode zu machen. Alois Guinut gibt eine detaillierte Anleitung wie man sich im Secondhand- und Vintage-Dschungel zurecht findet, worauf man beim Kauf unbedingt achten muss und wie man gekonnt selektiert. Dazu gibt es eine Reihe von Verweisen, auch zu interessanten Online-Communities die sich dem Vintage-Stil verschrieben haben. In diesem rundum gelungenen Buch fehlt einfach nichts. Vom Entrümpeln, über fatale Kaufverhaltensmuster, Stilfragen, Vintage-Basics, Secondhand-Tipps bis hin zur Aufbewahrung und Pflege von Kleidung findet man hier einfach alles was man an Rüstzeug für einen neuen, kreativen, aber auch umweltbewussteren alternativen Stil braucht. Man findet eine Liste für die Grundausstattung mit Basics und geniale Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit denen selbst ein „Modeneuling“ geschmackvolle Ensembles zusammen stellen kann. An der Stelle bekommt man richtig Lust zu experimentieren. Ich fühlte mich mit dem leichten, sympathischen Schreibstil der Autorin wie von einer Freundin begleitet. Ein wunderbar inspirierendes Buch das immer wieder zum Schmökern einlädt.

Lesen Sie weiter

Das Fachbuch für Mode "Dress Vintage Like a Parisian", von Aloïs Guinut ist eine Inspiration und ein Ratgeber zugleich. Es ist in 5 Kapitel unterteilt: "Nutze alles in deiner Garderobe", "Schätze aus der Vergangenheit", "Die goldenen Regeln des Vintage-Shopping", "Qualität ist Trumpf" und "Langlebigkeit dank guter Pflege". Der Tenor des Buches lautet: Kleidung muss nicht immer neu gekauft werden und das Stöbern nach außergewöhnlichen oder edlen Mode-Schätzen ist nicht nur umweltschonend, sondern macht auch jede Menge Spaß! Besonders im Focus steht Vintage und vorbei ist die Zeit der "Fast Fashion". Das Buch liest sich flüssig und ist durch die wunderschöne Grafiken, Illustrationen und Zitaten sehr abwechslungsreich gestaltet. Mein Kleiderschrank und auch mein Konsumverhalten haben sich nach diesem Buch gewandelt und sind eindeutig nachhaltiger.

Lesen Sie weiter

Das Buch "Dress Vintage like a Parisian" hat mich gleich auf den ersten Blick angesprochen, wegen des Buchcovers und weil das Thema gerade sehr aktuell ist. Ich musste das Buch unbedingt lesen. Jetzt bin ich fast fertig und kann sagen es hat einen guten Aufbau. Es besitzt einen roten Faden den es durch das ganze Buch verfolgt und mit den schönen Bildern macht es das Thema von dem die Autorin schreibt sehr aufregend und spannend. Ich hatte mir am Anfang vorgenommen, das Buch nicht nur zu lesen sondern auch durchzuarbeiten. Ich habe durch die Ratschläge meinen Einstellung zur Kleidung überdacht und mich versucht in dieser Zeit von Corona nicht zum Kaufrausch zu verleiten. Ich überdenke meinen Einkaufen jedes mal aufs Neue. Ich gehe jetzt nach dem Gedanken brauche ich das unbedingt und muss es günstig sein oder gibt es eine hochwertigere Marke, die zwar teurer ist jedoch langlebiger ist. Worüber ich am Anfang des Buches noch nicht nachgedacht habe, denke ich jetzt explizit nach. Es kann einem von der alten Denkweise zu einer Neuen, der heutigen Zeit besser passenden Meinung, ändern. Ich kann das Buch jedem empfehlen der sich mehr mi der Umwelt und seiner Kleidung beschäftigen möchte.

Lesen Sie weiter

Nachhaltigkeit im Schrank

Von: Melanie

07.11.2020

Mit dem Sachbuch Dress Vintage Like a Parisian" von Aloïs Guinut wird dem Leser das Thema Nachhaltigkeit in der Mode und dem „eigenem Schrank „nahe gebracht. Dabei wird das Augenmerk auf bereits vorhandene Kleidung und Möglichkeiten aufgezeigt, diese durch praktische Kombination neu in Szene setzten zu können. Einfach Klasse!

Lesen Sie weiter

Der Ratgeber "Dress Vintage like a Parisian" nimmt einen auf charmante Art mit auf eine Reise durch den Kleiderschrank und zeigt auf vielfältige Weise, wie dieser nachhaltig gestaltet werden kann. Die Autorin versteht es, persönliche Anekdoten mit dem Wissen um Materialien und Qualität zu verbinden, sodass man am Ende nicht nur eine individuelle, sondern auch ressourcenschonende Garderobe sein Eigen nennen darf. Manche Tipps mögen nicht für alle gleichermaßen Anwendung finden, aber nach dem Lesen des Buches schaut man seine Kleidung definitiv mit anderen Augen an.

Lesen Sie weiter