VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
Thomas Richter »Nuckelalarm. Das Überlebensbuch für Väter«

»Nuckelalarm. Das Überlebensbuch für Väter« von Thomas Richter - Goldmann Verlag

Bist du bereit für ein Kind? Der Eignungstest für »Baldväter«

Thomas Richter
© Olaf Jeglitza

Hätte ich vorher gewusst, was auf mich zukommt, hätte ich gerne einen Eignungstest gemacht, den ich auch jedem »Baldvater« empfehlen würde und der ungefähr so aussehen könnte:

Der Zeitmanagementtest:
Steh um 07:30 auf und nimm dir fest vor, um neun das Haus zu verlassen. Flute das Badezimmer und schütte dir wahlweise Kaffee oder Marmelade auf dein frisches Hemd. Zieh dich um und renne circa 30 Minuten schon mit dicker Jacke bekleidet durch die Wohnung. Versuche die Zeit zumindest annähernd einzuhalten.

Der Schmutztest:
Gieße Früchtetee über dein Sofa und bestreiche dein iPad mit Nutella. Stecke ein Fischstäbchen und eine Milchschnitte in die Sofaritze und lass beides den ganzen Sommer dort. Gib mehrere Mohrrüben und zwei Liter Erdbeershake in einen Mixer, lass den Deckel offen und drücke auf Start.

Der Spielzeugtest:
Verteile einen Karton als Babywippe, mehrere Frischkäsewraps als Windeln und eine offene Bierflasche als Fläschchen irgendwo in der Wohnung auf dem Boden. Schütte nun eine große Kiste Schrauben und Dübel aus und schieße sie in jede nur erdenkliche Ecke deiner Bude. Verbinde dir die Augen und versuche an allen Hindernissen vorbei ins Bad zu gelangen und wieder zurück, ohne einen Mucks von dir zu geben, damit das Kind nicht aufwacht.

Der Einkaufstest:
Nimm zum Supermarkt zwei volle Sporttaschen mit. In die eine packst du einen Hundewelpen einer besonders verspielten Rasse und in die andere einfach eine Fünf-Kilo-Hantel als Windeltasche. Nun versuchst du total entspannt deine Einkäufe zu erledigen und bezahlst alles, was dein Kind … äh, Hund dabei gegessen oder kaputt gemacht hat. Sollte er dann sein Geschäft verrichten wollen, such ein angenehmes Plätzchen dafür und stell dabei fest, dass das gar nicht so einfach ist. Am Ende überleg dir, wie du die Sporttasche, den Hundewelpen, die Fünf-Kilo-Hantel sowie deinen kompletten Einkauf zurück nach Hause und in den vierten Stock ohne Fahrstuhl bekommst.

Der Anziehtest:
Besorg dir einen lebendigen Kraken. Versuche, ihn in einen Langarmbody zu kriegen, wobei mindestens vier seiner Tentakel in der richtigen Öffnung sein sollten. Stell dabei deinen CD Player auf volle Pulle vorzugsweise mit einem kreischenden Gitarrensolo.

Der Füttertest:
Besorg dir eine große Plastiktasse. Füll sie bis zur Hälfte mit Wasser. Befestige die Tasse mit einem Pendel an der Decke und lass die Tasse hin- und herschwingen. Versuche nun löffelweise, matschige Cornflakes in die Tasse zu befördern, während du vorgibst, ein Flugzeug zu sein.

Der Schlaftest:
Besorg dir einen kleinen Sandsack. Befüll ihn mit fünf bis sechs Kilo und halte ihn am Nachmittag für mehrere Stunden im Arm und wiege ihn hin und her. Dabei drehst du wiederholt den Fernseher an, redest ununterbrochen eine Oktave höher als normal und suchst nach Gegenständen, die für Kinderaugen irgendwie interessant wirken könnten. Tue dies bis circa 21 Uhr. Jetzt legst du den Sandsack ins Bett und schaukelst ihn noch mal um die 15 Minuten. Danach gehst du ins Bett und stellst deinen Wecker auf zwei Uhr nachts.
Um zwei Uhr stehst du auf und trägst den Sandsack wieder für eine Stunde durch die Wohnung, singst diesmal einige Schlaflieder dabei.
Stell den Wecker nun auf fünf Uhr und wiederhole alles. Versuche, dich an noch mehr Schlaflieder zu erinnern.
Stell den Wecker auf sieben Uhr, steh auf und bereite das Frühstück vor.
Wiederhole das Ganze Nacht für Nacht, mindestens drei Monate lang.
Wenn du jetzt immer noch aus voller Brust schreist: »Ja, ich will!«, dann bist du mehr als bereit für das Vaterwerden.


Aus: „Nuckelalarm“ von Thomas Richter. Abdruck nur nach Rücksprache mit dem Goldmann Verlagsgruppe Random House

Nuckelalarm Blick ins Buch

Thomas Richter

Nuckelalarm

€ 8,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empf. VK-Preis)

Oder mit einem Klick bestellen bei

Weiter im Katalog: Zur Buchinfo

Weitere Ausgaben: eBook (epub)