VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Deutschland einig Lachland Ein humoristischer Reiseführer

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 20,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-579-07081-0

Erschienen: 23.11.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Wo der Spaß aufhört, fängt der Humor an!

Auf der Weltkarte des Humors gilt Deutschland als scherzfreie Zone. Peter Ufer beweist in seinem »Humor-Reiseführer« überzeugend das Gegenteil: Deutschland lacht wie nie zuvor. Auch über sich selbst. Auf seiner Expedition durch Deutschland begegnet er vielen Humortypen, lernt ihre Scherztheorien und ihre Lachmentalität kennen und ergründet ihren Witz. Entstanden ist ein Kompass des deutschen Humors, den es in dieser Komplexität bisher nicht gibt: Sachsen, Bayern, Berliner, Rheinländer, Norddeutsche und andere – alle lachen anders, doch alle lachen gern.

  • »Lachen zwei Deutsche.« – Ein Kompass des deutschen Humors

  • Lachmentalitäten: So wird von Nordfriesland bis Oberbayern gelacht

  • Interviews mit u.a. Michael Mittermeier, Olaf Schubert und Kaya Yanar

Peter Ufer (Autor)

Peter Ufer, geboren 1964 in Dresden, ist freischaffender Journalist und Autor. In der Wendezeit gründete er seine eigene Zeitung, die bis heute existiert. Er schreibt vor allem für die Sächsische Zeitung und arbeitet für den MDR. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit den Sachsen und den Eigenheiten ihrer Sprache. Er ist der Juryvorsitzende des Deutschen Karikaturenpreises.

www.peterufer.de

Paperback, Klappenbroschur, 192 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 5 s/w Abbildungen

ISBN: 978-3-579-07081-0

€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 20,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erschienen: 23.11.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht