(Hrsg.)

Drawdown - der Plan

Wie wir die Erderwärmung umkehren können

PaperbackDEMNÄCHST
ca. 25,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 25,70 [A] | ca. CHF 35,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Klimaerwärmung heißt, dass wir auf eine Zivilisationskrise unvorstellbaren Ausmaßes zusteuern. Und wir haben keinen Plan, wie wir das verhindern können. Oder doch? Dieses Buch beschreibt 100 existierende Ansätze der Verringerung von klimaschädlichen Gasen, die das Klimaproblem lösen können, wenn man sie vernetzt. Verblüffendes wird dabei deutlich und eine gut begründete Hoffnung entsteht: Es ist möglich, bis 2050 die Klimawende zu erreichen und die Erderwärmung zurückzudrehen. Ein Buch über ideenreiche Menschen, clevere Technologien und die Möglichkeit, die Dinge endlich anzupacken. Ein Zukunftsbuch!

  • Der konkrete Plan, die Erderwärmung umzukehren – mit weltweitem Netzwerk

  • 100 Stellschrauben gegen den Klima-Kollaps

  • Die Antwort auf Donald Trumps Klima-Ignoranz

  • Ein Buch, das Hoffnung macht und Zukunftsmut befeuert

  • Kooperation mit der Deutschen Energieagentur


Aus dem Englischen von Thomas Görden
Originaltitel: Drawdown
Originalverlag: Penguin Random House USA
Paperback, Klappenbroschur, ca. 320 Seiten, 16,2 x 24,3 cm
mit zahlreichen vierfarbigen Abbildungen
ISBN: 978-3-579-01472-2
Erscheint am 22. April 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Paul Hawken, geboren 1946, ist Unternehmensberater und Publizist. Er gründete zwei erfolgreiche Handelsunternehmen für ökologische Produkte. 1992 erhielt seine Firma Smith & Hawken den "Environmental Stewardship Award". Sein Buch "The Ecology of Commerce" wurde in 26 Sprachen übersetzt.

Zur HERAUSGEBERSEITE

Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker, geb. 1939, ist ein deutscher Naturwissenschaftler und Politiker. 1998 bis 2005 war er Mitglied des Deutschen Bundestages. Seit 2012 ist er Ko-Präsident des Club of Rome.

www.ernst.weizsäcker.de

mehr Infos

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich