Mein Neustart mit Yoga

Mit dem 21-Tage-Programm Ängste besiegen, Stress abbauen und neue Stärken entdecken

(1)
Paperback NEU
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Yoga für mehr Lebensfreude

Yoga hat ein ungeheures Potenzial: Es hilft Ängste zu überwinden, Stress abzubauen, Träume zu realisieren oder einfach den Alltag glücklicher und gesünder zu erleben. Die erfahrene Yoga-Lehrerin Nicola Jane Hobbs hat einen sanften Weg entwickelt, um sich von Ballast zu befreien und neue Kraft zu tanken.

In ihrem 21-Tage-Programm mit täglichen Yoga-Übungen, inspirierenden Denkanstößen und kurzen Meditationen vereint die Autorin traditionelle Weisheit mit moderner Psychologie. Sie nimmt die Leser mit auf eine Reise zu sich selbst, um ein völlig neues Körper- und Selbstwertgefühl zu erlangen.

Das inspirierende Yoga-Buch richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene. Es ist ein motivierender Wegbegleiter, der hilft an Herausforderungen zu wachsen und innere Stärke zu entwickeln. Für mehr Gesundheit und Zufriedenheit.


Aus dem Englischen von Petra Frese
Originaltitel: Thrive through Yoga
Originalverlag: Bloomsbury
Paperback , Broschur, 192 Seiten, 21,0x23,5
ca. 160 fbg. Abb.
ISBN: 978-3-517-09795-4
Erschienen am  11. März 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Ein schöner Ansatz, toll gestaltet

Von: Janne von LYREBIRD

03.04.2019

Das Design ist klar und sehr ansprechend. Meiner Meinung nach strahlen manche Seiten durch die Pastelltöne und die schönen Bilder regelrecht. Es gibt auch ein paar schöne Übungsabfolgen im hinteren Teil des Buches, die thematisch sortiert sind. Beispielsweise um Depressionen zu lindern oder einen besseren Schlaf zu erreichen. Natürlich werden auch Grundlagen erwähnt, auch wenn diese in diesem Buch wirklich sehr spärlich sind. Da es jedoch auch nicht das Ziel ist, Yoga an sich komplett vorzustellen, ist das gut zu akzeptieren. Denn Nicola Jane Hobbs legt den Fokus mehr darauf, welchen Weg man mit Yoga gehen kann und wie es ihr damit ergangen ist. Da kommen zum Beispiel Themen wie Dankbarkeit, Selbstliebe oder Gefühle zulassen auf. Manches davon war auch für mich neu, auch wenn ich mich schon sehr mit diesen Thematiken befasst habe. Sie selbst spricht von einem „revolutionären Weg“, was für mein Empfinden doch ein sehr großes Versprechen ist. Denn aus manchen Ängsten und Sorgen haben sich schon längst ernstzunehmende psychosomatische Krankheiten entwickelt, die mit einem einzigen Buch und so ganz alleine Zuhause definitiv nicht gelöst werden können. Doch die Tipps und Anleitungen sind definitiv interessant und hilfreich, wenn es um „kleinere“ Probleme geht. Wer das tägliche Übungsprogramm durchzieht, hat garantiert gute Chancen, Ängste und Sorgen zu lösen. Da ich selbst bereits täglich Yoga praktiziere und meditiere, sind für mich jedoch manche der Punkte überflüssig. Wer einen guten Start ins Yoga allgemein sucht, dem werden in diesem Buch wohl die ein oder anderen Fakten fehlen, da es doch sehr oberflächlich gehalten wurde. Wer jedoch Yoga bereits kennt und nun seinen Fokus neu ausrichten möchte, für den ist dieses Buch auf jeden Fall ein toller Begleiter und Ratgeber.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Nicola Jane Hobbs ist als Ernährungsberaterin und Yogalehrerin tätig und lebt in Brighton. Sie hat Psychologie mit Schwerpunkt Ess-und Bewegungspsychologie und posttraumatisches Wachstum studiert. Als Teenager kämpfte sie jahrelang mit Magersucht und Depressionen. Yoga hat ihr dabei geholfen, ihre Probleme zu überwinden und einen tiefen inneren Frieden zu finden. Dieses Wissen will die Autorin in ihren Kursen und Büchern weitergeben. Ihr Ziel ist es, anderen Menschen dabei zu helfen, mehr Vertrauen in sich selbst und den eigenen Körper zu haben und an Herausforderungen zu wachsen.

Zur AUTORENSEITE

Das könnte Ihnen auch gefallen