Miracle Morning

Die Stunde, die alles verändert

Paperback
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das einzigartige Selbsthilfeprogramm für mehr Glück, Zufriedenheit und Erfolg

Dieses Buch ist auf den ersten Blick eine Zumutung, vor allem für die Nachteulen unter uns. Trotzdem stehen inzwischen zehntausende Menschen für Miracle Morning gerne morgens früh auf. Denn Hal Elrod hat damit ein genial einfaches Morgenprogramm entwickelt, dass nicht nur sein eigenes Leben um 100 Prozent verbessert hat, sondern auch das seiner vielen Fans und Leser. Wer Miracle Morning praktiziert, wird endlich der Mensch werden, der er immer sein wollte – und zwar in allen Lebensbereichen. Was man dafür tun muss? Jeden Morgen vor 8 Uhr eine Stunde lang nur sich selbst widmen. Diese Zeit verbringt man mit Meditation, Affirmationen, Visualisierungen, Sport, Lesen und Tagebuchschreiben. Wenn sich der neue Ablauf als Gewohnheit etabliert hat, startet man voller positiver Energie in den Tag. Für ein gesünderes, glücklicheres und zufriedeneres Leben!


Aus dem Amerikanischen von Ulrike Kretschmer
Originaltitel: The Miracle Morning
Originalverlag: Selbstverlag
Paperback , Klappenbroschur, 192 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-424-15311-8
Erschienen am  12. September 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

MIRACLE MORNING

Von: Alina Frida

15.11.2020

Über Hal Erod: Der Autor hat eine beeindruckende Lebensgeschichte. Tiefpunkte, die niemand in seiner Biographie haben will, hat er überlebt. Er lässt sich nicht unterkriegen und wird nicht das hilflose Opfer seiner Lebensumstände, sondern nimmt seine Zufriedenheit und Lebensqualität selbst in die Hand. Begonnen hat alles mit Miracle Morning. In seinem Buch verrät er uns, wie auch wir unser erträumtes Leben erreichen können. "Miracle Morning" ist nicht sein erstes, sondern sein zweites Buch. In seinem Debütroman "Taking Life Head On!" erzählt er seine bisherige Lebensgeschichte. Bisher habe ich nur "Miracle Morning" gelesen, aber ich freue mich schon darauf auch noch die restlichen veröffentlichten Werke von Hal Erod zu lesen. Über das Buch "Miracle Morning - Die Stunde, die alles verändert". Die wenigsten nennen sich einen Frühaufsteher und grummeln lieber "Der frühe Vogel kann mich mal.". Hal Erod schreibt darüber, wie auch die krasseste Nachteule zu einer Lerche werden kann. "Miracle Morning" ist ein von ihm ins Leben gerufene Konzept, welches dich dabei unterstützen soll, an deiner persönlichen Entwicklung zu arbeiten und deine Lebensziele zu erreichen. In seinem Buch erklärt er sein Konzept ausführlich mit Leser*innenstimmen, inspirierenden Zitaten und motivierenden Reden. Highlight Warum ich das Buch so liebe? Hal Erod ist nicht irgendein reicher Schnösel, dem Reichtum und Erfolg in die Wiege gelegt wurde. Er weiß, wovon er schreibt, wenn er über Depressionen, Suizidalität oder traumatische Erfahrungen erzählt. Für ihn war das alles genauso schwer, wie für dich und mich das sein wird. Also, wenn er seine großen Lebensziele erreicht hat, warum sollten wir das nicht auch können? Allerdings muss ich mich korrigieren. Eigentlich ist das nicht der Grund, warum mir das Buch dermaßen gefällt. Vermutlich könnte mich auch irgendein reicher Schnösel inspirieren, wenn er die richtigen Worte findet. Hal Erod schreibt mit einer so großen Leidenschaft, Überzeugung und Liebe. Es klingt verrückt, aber ich hatte das Gefühl, einen persönlichen Coach an meiner Seite zu haben, als ich das Buch gelesen habe. Es wird immer wieder betont, dass wir unsere Erfolge mit anderen teilen können und er an unserer Meinung zu seinem Buch interessiert ist. Damit hat er ein wundervolles Gefühl von Zusammenhalt vermittelt. Ich möchte nicht all zu viel zum Inhalt des Buches verraten. Falls du wissen willst, was die sechs Life Saver sind und wie du Miracle Morning innerhalb von sechs Minuten praktizieren kannst, musst du wohl oder übel das Buch lesen. Die fünf Sterne Bewertung ist vorhersehbar, oder? Während meines Leseprozesses habe ich mich leicht an Erods Miracle Morning Konzept rangetastet. Jetzt möchte ich eine ideale Morgenroutine entwickeln und ausprobieren. Solange, bis sie zu meinem Leben und mir passt, damit ich meine großen Träume erfüllen kann. Let's Do This! Wenn du daran interessiert bist, wie mein Miracle Morning aussieht, lass mich das über ein Kommentar oder eine Nachricht auf Instagram wissen. Ich teile meinen Prozess und meine Erfolge gerne mit dir.

Lesen Sie weiter

Ich bekomme auf jeden Fall genügend Schlaf....

Von: Hopeandlive aus Bickenbach

08.08.2020

MIRACLE MORNING ist eine Buchentdeckung, die ich auf keinen Fall missen möchte. Der Autor Hal Elrod erzählt in einem sehr erfrischenden und mitreißenden Stil, wie er es geschafft hat, nach einer schlimmen Lebenskrise wieder aufzustehen und sein Leben in die Hand zu nehmen. Es mag für den Leser nicht neu erscheinen, die Erkenntnis war es für mich auch nicht. Jedoch macht es den entscheidenden! Unterschied, ob Du Dich wirklich entscheidest sehr früh aufzustehen, also um 5 Uhr, so lautet die Empfehlung des Autors:)) und diese besondere Stunde für Dich und Deine persönliche Entwicklung zu nutzen. Wie kann das aussehen? In kurzen und prägnanten Kapiteln schildert Hal Elrod, wie er seine Stunde füllt und was für ihn ganzheitlich betrachtet dazugehört. Das umfasst das Lesen und Tagebuchschreiben, Meditation und/oder Gebet, Affirmationen und Visualisierungen. Der Leser ist frei zu entscheiden wie er für sich diese besondere Stunde gestaltet und auf welche persönliche Reise er sich begibt. Diese Stunde kann auch länger gehen, zB. am Wochenende:)) Er beschreibt wie anders sich der Tag gestaltet nach einem solchen Start und mit wieviel positiver Energie man startet und jeden Bereich seines Lebens damit in einer guten Weise beeinflussen und verändern kann. In jedem Kapitel ist die Freiheit für den Leser zu spüren, seine eigene Stunde zu gestalten, denn die Empfehlungen auch wann ich aufstehe und wie es dann für mich weitergeht, sind mit Gelassenheit, Respekt und Wertschätzung formuliert. Es werden weitere Geschichten von Menschen erzählt, die diese Methode erfolgreich in ihrem Leben umgesetzt haben und es zahlreiche weitere Buchempfehlungen und wer möchte, kann sich auch einer "MiracleMorning-Gruppe" in den sozialen Netzwerken anschließen zum Austausch und zur gegenseitigen Ermutigung. Mich hat vor allem dieses Zitat wachgerüttelt: "Wer das Aufstehen so lange hinauszögert, bis er aufstehen muss, darf nicht vergessen, dass er sich damit eigentlich dem Leben widersetzt. Jedes Mal wenn wir die Schlummertaste drücken, weigern wir uns, den Tag zu begrüßen, das Leben zu begrüßen, aufzustehen und uns das Leben zu erschaffen, das wir uns wünschen." In diesem Sinne bin ich jetzt im team#5am und gehe jeden Bereich meines Lebens mit neuem Mut, Freude und Entschlossenheit an und kann dieses Buch einfach nur weiterempfehlen. LESEN!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Hal Elrod ist Coach, Keynote Speaker und Bestsellerautor. Im Alter von 20 Jahren wurde er bei einem Autounfall so schwer verletzt, dass man davon ausgehen musste, er würde nie wieder gehen können. Er beschloss daraufhin, dieses Opferschicksal nicht anzunehmen, und lernte nicht nur das Laufen neu, sondern entwickelte auch seine erfolgreiche Miracle-Morning-Methode.

Sein Buch »Miracle Morning« ist weltweit in 34 Ländern erschienen und hat eine Gesamtauflage von einer Million Exemplaren.

tmmbook.com/

Zur Autor*innenseite

Videos

Weitere Bücher des Autors