VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Der schönste Fehler meines Lebens Roman

Die Wynette-Texas-Romane (6)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 14,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-7341-0594-4

Erschienen:  16.04.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Romantisch, sexy, unwiderstehlich …

Voller Vorfreude reist Meg zur Hochzeit ihrer besten Freundin, um endlich den legendären Bräutigam kennenzulernen. Und merkt sofort: Mr. Perfect und ihre Freundin Lucy passen einfach nicht zusammen! Als Lucy schließlich kalte Füße bekommt und die Hochzeit platzt, hat Meg ein paar Feinde mehr. Allen voran den wütenden Bräutigam. Und der macht ihr das Leben zur Hölle. Bis Meg erkennt, dass Liebe eben einfach eine Himmelsmacht ist …

Die Welt der Susan Elizabeth Phillips: Bücher, Interviews, Fan-Club, etc. www.susan-elizabeth-phillips.de

Susan Elizabeth Phillips bei Facebook

Die Autorin auf twitter.com

Die Autorin auf Instagram

www.susanephillips.com

ÜBERSICHT ZU SUSAN ELIZABETH PHILLIPS

Die Chicago-Stars-Romane

Einzelromane

Die Wynette-Texas-Romane

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Susan Elizabeth Phillips (Autorin)

Susan Elizabeth Phillips ist eine der meistgelesenen Autorinnen der Welt. Ihre Romane erobern jedes Mal auf Anhieb die Bestsellerlisten in Deutschland, England und den USA. Die Autorin hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Chicago.

Aus dem Amerikanischen von Elfriede Peschel
Originaltitel: Call me irresistible (Wynette Texas 6)
Originalverlag: William Morrow, New York 2011

Taschenbuch, Broschur, 448 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-7341-0594-4

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen:  16.04.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Der schönste Fehler meines Lebens

Von: Leseratte Austria Datum: 03.08.2018

leseratteaustria.wordpress.com

Heute stelle ich euch einen tollen Roman von Susan Elizabeth Phillips im banvalet Verlag erschienen vor: Der schönste Fehler meines Lebens. Mit 446 Seiten.

Meg Koranda ist eine Frau die die Welt bereist hat, ihr Studium abgebrochen hat, von ihren reichen berühmten Eltern verstoßen wurde und nahezu Pleite ist. Ihre beste Freundin Lucy hat sie nach Wynette/Texas zu ihrer Hochzeit mit dem „Perfekten“ Ted Beaudine eingeladen. Meg lernt Ted am Vortag der Hochzeit beim Probedinner kennen und ahnt sofort das etwas nicht stimmt. Sie ist sich sicher, das Lucy und Ted nicht zusammen passen und weißt Lucy darauf auch hin. Lucy gibt zu, unsicher zu sein. So nimmt alles ihren Lauf. Kurz vor der Hochzeit will Lucy mit Ted sprechen und kündigt die Verlobung auf. Die ganze Stadt ist auf Meg sauer, denn seit dem sie da ist, läuft einiges aus dem Ruder. Ted ist ein sehr angesehenes Mitglied der Gemeinde Wynette und auch noch dazu ihr Bürgermeister. Er ist sehr klug hat zwei Studienabschlüsse und auch einiges anderes zum Vorweisen. Lucy sagt die Hochzeit ab und verschwindet sofort aus der Stadt. Nur Meg kann nicht weg, sie hat kein Geld mehr für die Bezahlung ihrer Unterkunft und versucht auch ohne zu bezahlen abzuhauen. Aber schon nach kurzer Fahrt wird sie von der Polizei aufgehalten und auch mitgenommen. Und wer sitzt neben dem Polizisten, Ted als „Alles Erlediger“ der Stadt. Alle geben Meg die Schuld an Lucy‘s Flucht und wollen, dass sie abhaut. Aber Meg darf nicht weg ohne zu bezahlen und deshalb muss sie die Geldschulden abarbeiten.

Wie geht es mit Meg weiter? Wird sich Ted von der Hochzeitsabsage erholen und kann er der Stadt helfen weiter zu wachsen? In wenn verlieb sich Meg ohne es zu wollen? Kommt Meg wieder auf die Beine um sich etwas Aufzubauen? Wird die Stadt Wynette Meg in Ruhe lassen oder sie für immer herablassend behandeln?

Meine Meinung: So ein toller Roman mit Happy End. Ein Auf und Ab mit all den verschiedenen Gefühlen ist Garantiert und sehr empfehlenswert. Ich konnte oft das Buch nur schwer zur Seite legen. Ein kleiner Einblick in die oberen Verdienenden zu bekommen und auch noch etwas über Golf zu erfahren, war sehr interessant. Bei dieser Geschichte merkt man, das Geld nicht das wichtigste ist, sondern die Liebe und die wahren Gefühle! 5 von 5 Sternen

Super wie immer

Von: U. Pflanz Datum: 21.07.2018

https://www.facebook.com/buecher2017/

Toller Schreibstil. Locker, leicht, flüssig und humorvoll. Ich mag die Bücher der Autorin, die sind wirklich eine Suchtgefahr.
Anfangen und nicht mehr aufhören war bisher bei all ihren Büchern die ich bisher gelesen habe, auch bei diesem hier.
Die Autorin hält eine angenehme und unterhaltsame Spannung konsequent durch die Geschichte. Man fiebert die ganze Zeit, wie es mit Meg weitergeht. Was wird aus dem Bauprojekt oder wie entwickelt sich ihre Liebesgeschichte? Das und noch mehr fesselt einen an die Geschichte.
Meg ist mir sehr sympathisch und ich finde sie entwickelt sich auch richtig weiter. Das gefällt mir persönlich sehr gut wenn sich Protagonisten weiterentwickeln. Die Geschichte wird dadurch nochmal interessanter.
Das Cover ist locker und lädt zum Lesen ein.
Ich kann es euch nur empfehlen. Lest es!
Von mir gibt es überzeugte 5 von 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin