Ich weiß, was du willst

Thriller

TaschenbuchDEMNÄCHST
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

»Nimm mein Kind!«, sagt die Fremde und stürzt vor den einfahrenden Zug. Morgan steht fassungslos mit dem Baby in den Armen am Gleis. Schnell gerät sie in Verdacht, nicht so unschuldig und ahnungslos zu sein, wie sie aussagt. Denn sie wünscht sich schon lange ein Kind. Doch wie konnte die Fremde das wissen? Und wieso hat sie Morgan in ihrem Testament berücksichtigt, obwohl sie einander noch nie begegnet sind? Morgan muss die Wahrheit herausfinden. Dabei stößt sie auf jemanden, der für die Erreichung seiner Ziele töten würde…

  • Eine fremde Frau drückt Morgan ein Baby in die Arme und stürzt Sekunden später auf die Gleise.

  • Packend. Abgründig. Schockierend. Für alles Thrillerfans von Gillian Flynn und Megan Miranda

  • Ein Pageturner bis zur letzten Seite: DAS Thriller-Debüt aus Kanada, dem Ehrengastland der Frankfurter Buchmesse 2020


Aus dem Englischen von Kerstin Winter
Originaltitel: Woman on the Edge
Originalverlag: Headline
Taschenbuch, Klappenbroschur, ca. 336 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-36065-5
Erscheint am 14. September 2020

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Samantha M. Bailey lebt in Kanada und arbeitet als Journalistin in Toronto, unter anderem für die Oxford University Press. Bailey ist die Co-Gründerin von BookBuzz, einem interaktiven Event für Autorinnen und Autoren in New York und Toronto. Weil sie lesen fast so sehr liebt wie schreiben, findet man sie mit einem guten Buch auf dem Sofa, wenn sie nicht gerade neue Geschichten verfasst. »Ich weiß, was du willst« ist ihr spannendes Debüt, das in sieben Sprachen übersetzt wurde.

Zur AUTORENSEITE