Wenn der kosmische Gerichtsvollzieher kommt ...

Wege zu bewusster Lebens- und Schicksalsgestaltung

Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

»Sei vorsichtig mit deinen Wünschen – sie könnten in Erfüllung gehen «, warnt Penny McLean. Denn unsere Welt wie auch die geistige Welt funktionieren nach dem Gesetz der absoluten Entsprechung: Wir erhalten, was karmisch bereits zu uns gehört – und »Sonderbestellungen« müssen extra beglichen werden. Wer dieses universale Gesetz versteht und anwendet, kann mit den Schicksalsverwaltern auch über Sonderwünsche erfolgreich verhandeln, ohne den »kosmischen Gerichtsvollzieher « auf den Plan zu rufen.

Hinweis: Die Originalausgabe dieses Buchs erschien unter dem Titel "Kein Kredit vom Universum".


Originaltitel: Kein Kredit vom Universum
Originalverlag: Ansata
Taschenbuch, Broschur, 272 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-70320-9
Erschienen am  13. Februar 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Penny McLean, in Kärnten geboren, in Deutschland aufgewachsen, hat nach einer Weltkarriere als Schlagersängerin (18 Goldene Schallplatten, zahlreiche Awards) auch als spirituelle Autorin Furore gemacht. Ihre Bücher zählen zu den meistgelesenen des Genres in ganz Europa. Penny McLean hat eine Tochter und lebt in Wien und München.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher der Autorin