VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

EIN BESONDERER KRIMI

Thomas Rydahl

Der Einsiedler

Am Strand von Fuerteventura wird die Leiche eines kleinen Jungen gefunden. Niemand scheint das Kind zu vermissen, und so versucht die Polizei, den Fall unter den Teppich zu kehren, um die anstehende Feriensaison nicht zu gefährden. Als der Taxifahrer Erhard Jorgenson, knapp 70 Jahre alt und ein Einzelgänger par excellence, davon Wind bekommt, macht er sich mit unerschütterlicher Hartnäckigkeit auf die Suche nach der Wahrheit.

Zum Buch

FÜR KATZENFANS

Adrian Searle

Eine Katze muss tun, was eine Katze tun muss

Die Katze ist des Menschen allerliebstes Haustier. Auch wenn sie durchaus eigensinnig, gefräßig und unbarmherzig sein kann. Aber genau das macht sie ja so unwiderstehlich. Denn wenn sie uns ihre Zuneigung zeigt, ist dies das größte Geschenk für jeden Katzenfreund. Die 86 kommentierten Illustrationen beleuchten Situationen aus dem Katzenalltag, die jedem Katzenhalter nur allzu vertraut sind. Doch er wird sich wundern, wenn er erfährt, was seine Katze dabei wirklich denkt.

Zum Buch

BEWEGEND

Tim Bauerschmidt, Ramie Liddle

Driving Miss Norma

Als bei Miss Norma im Alter von 90 Jahren Krebs diagnostiziert wurde, riet man ihr zu einer Operation, zu Bestrahlung und Chemotherapie. Doch Norma dachte nicht daran, ihrem Ende in einem Krankenhausbett entgegen zu dämmern. Sie sagte ihrem Arzt: »Ich bin neunzig Jahre alt, ich gehe auf Reisen!« und packte das Nötigste, um mit ihrem Sohn Tim, seiner Frau Ramie und ihrem Pudel Ringo im Wohnmobil auf eine unvergessliche Reise zu gehen. Das Buch erzählt voller Charme und ansteckender Lebensfreude von ihren Erlebnissen.

Zum Buch

EISKALTER THRILLER

Marina Heib

Drei Meter unter Null

Sie beobachtet ihre Opfer. Sie plant ihre Morde. Nichts will sie dem Zufall überlassen. Sie schlägt den Weg der Gewalt jedoch nicht ohne Grund ein. Ihr Leben lang bemühte sie sich um ein normales Leben. Doch die Hülle der Normalität umschloss eine tiefe Verzweiflung, die sie zu verbergen wusste. Bis zu einem nebligen Donnerstag im November. Dem Tag, an dem sie beschließt, eine Mörderin zu werden. Sie will die Dämonen vernichten. Sie will Rache. Sie empfindet kein Mitleid. Sie sollen leiden. Genau wie sie.

Zum Special