VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • Neues vom Großmeister des Horrors

    Stephen King

    Der Outsider

    Im Stadtpark von Flint City wird die geschändete Leiche eines elfjährigen Jungen gefunden. Alle Beweise deutet unmissverständlich auf einen unbescholtenen Bürger: Terry Maitland, beliebter Englischlehrer, Coach der Jugendbaseballmannschaft, verheiratet, zwei kleine Töchter. Der Verdächtige kann zwar ein Alibi vorweisen, aber die Obduktion liefert eindeutige DNA-Beweise – ein wasserdichter Fall also? Bei den andauernden Ermittlungen kommen weitere schreckliche Einzelheiten zutage, aber auch immer mehr Ungereimtheiten. Hat der nette Maitland wirklich zwei Gesichter und ist zu solch unmenschlichen Schandtaten fähig? Wie erklärt es sich, dass er an zwei Orten zugleich war? Mit der wahren, schrecklichen Antwort rechnet schließlich niemand ...

    Zum Buch

  • Eine Geschichte, die unter die Haut geht

    Susanne Saygin

    Feinde

    Für den türkischstämmigen Polizisten Can und das Ermittlungs-Team um seine Vorgesetzte Simone fängt alles mit einem Doppelmord im Roma-Milieu in einer deutschen Großstadt an. Doch dieses Verbrechen zieht schnell weite Kreise: Korruption, Menschenhandel und das Schicksal derjenigen, die von der Gesellschaft nichts mehr zu erwarten haben, sind der Schmelztiegel, in dem sich dieser fesselnde, emotionale und realistische Roman um das Leben und Überleben in unserer heutigen Zeit entfaltet.

    Zum Buch

Die offizielle Biografie von Neil Armstrong

James R. Hansen

Aufbruch zum Mond

Am 21. Juli 1969 hält die Welt den Atem an: Neil Armstrong setzt als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond. So berühmt Armstrong dadurch wurde, so wortkarg und scheu trat er in der Öffentlichkeit auf. James Hansen gewährte er erstmals exklusiven Zugang zu privaten Dokumenten und persönlichen Quellen. Von Armstrongs Kindheit bis zum unfassbaren Ruhm durch die Apollo-11-Mission und Armstrongs Beteiligung an der Untersuchung der Challenger-Katastrophe - »Aufbruch zum Mond« erzählt das Leben eines Mannes, dessen "kleiner Schritt" Geschichte schrieb.

Zum Buch

Sexy, verführerisch, magisch

Jennifer L. Armentrout

Wicked - Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit

Auf den ersten Blick ist Ivy Morgan eine normale junge Frau. Nur wenige ihrer Freunde wissen, dass Ivy einem Orden angehört, der die Menschen in New Orleans vor übernatürlichen Wesen schützt. Eines Tages wird Ivy von einer Fae angegriffen und schwer verletzt. Der Orden schickt daraufhin seinen Elite-Mann Ren Owens nach New Orleans, um die Sache gemeinsam mit Ivy aufzuklären. Ren ist attraktiv, arrogant und flirty – alles Dinge, die Ivy gehörig auf die Nerven gehen. Doch er ist auch so verboten sexy, dass sie ihm schon bald nicht mehr widerstehen kann ...

Zum Buch

Stars need darkness to shine

Anna Todd im Interview

Unsere Lesungen und Veranstaltungen

Angstmörder

22.09.2018 | Korbach

Lorenz Stassen

Angstmörder

Mumien

25.09.2018 | München

Alfred Riepertinger, Shirley Michaela Seul

Mumien

Weitere Termine