Ludwig
Ratgeber und Sachbücher aus dem wahren Leben


Die dramatischen Folgen des heimischen Artensterbens

Das Verstummen der Natur

Volker Angres, Claus-Peter Hutter

Es wird still und einsam um uns herum, der Mensch vernichtet seine eigenen Lebensgrundlagen: Die Insektenbestände brechen um über 80 Prozent ein, Tausende Quadratkilometer Ackerrandstreifen und andere Lebensräume wurden in den letzten Jahren vernichtet, Meerestiere sind plastikverseucht – die Vielfalt des Lebens ist massiv bedroht. Claus-Peter Hutter, Präsident von NatureLife-International und Leiter der Akademie für Natur- und Umweltschutz des Landes Baden-Württemberg, und Volker Angres, Leiter der ZDF-Umweltredaktion, zeigen die Gründe für das Artensterben auf, nennen Verursacher und Verantwortliche - insbesondere die industrialisierte Landwirtschaft mit ihrem maßlosen Einsatz von Pestiziden und den endlosen Monokulturen. Und sie machen mehr als deutlich, was endlich getan werden muss. Wie genau das aussehen kann und welche Beispiele es für die Rettung der biologischen Vielfalt gibt, sät ein Körnchen Hoffnung angesichts einer apokalyptischen Entwicklung.

Eine alte Dame, ein launischer Oldtimer und ein wahr gewordener Traum

Ungebremst leben

Heidi Hetzer

"Alter schützt vor Leben nicht", so lautet Heidi Hetzers Devise, als sie 2014 mit einem Hudson Baujahr 1930 alleine zu einer Reise um die Welt aufbricht. Schon als Jugendliche schwimmt sie gegen den Strom, als sie in den Fünfzigerjahren im väterlichen Betrieb eine Kfz-Lehre absolviert. Mit gerade einmal Anfang Dreißig übernimmt sie das Familienunternehmen und macht es zum größten Autohaus Berlins, gründet eine Familie – und fährt regelmäßig Rallyes.

Erstmals erzählt Heidi Hetzer jetzt ihr ganzes Leben und von ihrer abenteuerlichen Reise während zweieinhalb Jahren durch vierzig Länder, von einer Tour de Force voller Pannen und Hindernisse, Höhen und Tiefen, aber auch voller faszinierender Erlebnisse und Begegnungen mit hilfsbereiten Menschen. Inspirierend, kraftvoll, Mut machend!

Lesungen & Events

20. März 2019

FRIEDEN ODER KRIEG – FRITZ PLEITGEN UND MICHAIL SCHISCHKIN

20:15 Uhr | Braunschweig | Lesungen & Events
Fritz Pleitgen, Michail Schischkin
Frieden oder Krieg

21. März 2019

Christiane Tramitz beim Forum Sachbuch im Rahmen von "Leipzig liest"

12:00 Uhr | Leipzig | Lesungen & Events
Christiane Tramitz
Die Schwestern von Marzahn

21. März 2019

Fritz Pleitgen und Michail Schischkin in der LVZ-Arena im Rahmen von "Leipzig liest"

17:00 Uhr | Leipzig | Lesungen & Events
Fritz Pleitgen, Michail Schischkin
Frieden oder Krieg

Sie möchten mehr über den Ludwig Verlag erfahren?
Stöbern Sie in unseren aktuellen Vorschauen und informieren Sie sich auf unseren Serviceseiten.
Ludwig Verlag auf