VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Aklak, der kleine Eskimo - Spuren im Schnee

Der kleine Eskimo - Die Reihe (2)

Mit Illustrationen von Henrike Wilson

Ab 6 Jahren

Kundenrezensionen (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-19269-3

NEU
Erschienen: 28.11.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Der kleine Eskimo – zum Dahinschmelzen schön!

Von Eisbären hält man sich besser fern, das weiß Aklak natürlich. Aber die Spur, die er eines Tages findet, stammt von einem Eisbärjungen. So einem Winzling darf man doch mal hinterhergehen. Der tut doch nichts. Tuktuk, Aklaks Husky, ist dagegen, und Aklaks Freunde wären es wohl auch. Aber die verspäten sich, und als sie zum Treffpunkt kommen, ist der kleine Eskimo schon weg. Dass er einem Eisbärjungen folgt, sehen die Freunde schnell. Aber da sind noch andere Spuren, größere: Die Eisbärmutter sucht ihren kleinen Ausreißer, und Aklak ahnt das wahrscheinlich nicht mal. Den Freunden wird schnell klar: sie müssen Aklak warnen – nur wie?

Eine Geschichte von Aklak, dem kleinen Eskimo, und der großen Kraft der Freundschaft.

"Eine spannende, märchenhafte Geschichte aus einer uns fremden Welt."

www.ajum.de (27.11.2016)

DIE BÜCHER IM ÜBERBLICK

Der kleine Eskimo - Die Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Anu Stohner (Autorin)

Anu Stohner wurde 1952 in Helsinki geboren und lebt als freie Autorin und Übersetzerin in Altlußheim am Rhein. Für ihre Übersetzungen aus dem Englischen, Schwedischen und Finnischen wurde sie vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Finnischen Staatspreis. Zu ihren bekanntesten Büchern zählen die vom »Kleinen Weihnachtsmann«, vom »Schaf Charlotte« und von der »Kleinen Schusselhexe«, die alle in Zusammenarbeit mit Henrike Wilson entstanden sind.


Henrike Wilson (Illustratorin)

Henrike Wilson studierte in Washington D. C. und Köln Malerei und Grafikdesign. Sie unternahm lange Reisen in die Karibik und nach Asien. Die intensiven Farben ihrer Reiseziele finden sich in ihren kraftvollen Illustrationen wieder. Heute lebt Henrike Wilson in Berlin und hat sich als Kinderbuchillustratorin international einen Namen gemacht. Ihre Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. 2007 wurde sie für ihre Illustrationskunst mit dem New York Times-Award ausgezeichnet.

"Eine spannende, märchenhafte Geschichte aus einer uns fremden Welt."

www.ajum.de (27.11.2016)

Mit Illustrationen von Henrike Wilson

eBook (epub)
Mit fbg. Illustrationen

ISBN: 978-3-641-19269-3

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj

NEU
Erschienen: 28.11.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Hörbuch CD)

Aklak der kleine Eskimo - Hörgenuss

Von: Nickypaulas Bücherwelt Datum: 04.12.2016

nickypaula.blogspot.de/

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Der zweite Band der Aklak-Reihe :)
Wir kannten Band 1 vorher nicht, wodurch ich besten Gewissens empfehlen kann, dass man auch nur Teil 2 hören/lesen kann, wenn man möchte.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ein mutiger kleiner Eskimo und die große Kraft der Freundschaft.
Vor Eisbären sollte man sich in Acht nehmen, das weiß jedes Eskimokind. Doch die frischen Spuren, die Aklak in der Nähe des Eskimodorfs entdeckt, können nur von einem kleinen Eisbärjungen stammen. Da sich seine Freunde verspäten, folgt er allein mit seinem Husky Tuktuk der Spur.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ein wirklich schönes Cover, passend zum Hörbuch.
Ich kenne zwar nicht das Taschenbuch, doch ich finde diese Zeichnung auf jeden Fall sehr gelungen.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ein wirklich schönes Hörbuch-Erlebnis für jung und alt!
Ich habe das Hörbuch mit meinem Sohn während unseres Zeichen-Nachmittages gehört und es hat die optimale Länge für solch eine Stunde. Außerdem ist es packend und damit auch sehr spannend. Mein Sohn (6 Jahre) war die ganze Zeit aufmerksam und konnte der Geschichte gut folgen. Es gab wenig Dinge, die er wirklich nachgefragt hat und zum Schluss konnte er mir die Geschichte auch in einer kleinen Zusammenfassung wiedergeben. Aklak ist ein sehr mutiger Junge, der gerne auf neue Entdeckungen geht und das Herz am rechten Fleck trägt. Ich denke, dass hat meinen Sohn am meisten gefallen. Und natürlich auch die Tatsache, dass ein Husky namens Tuktuk sein Begleiter ist. Etwas Angst hatte er vor der Begegnung mit der Eisbärenmutter, aber warum, dass müsst ihr dann schon selbst hören :)
Ich kann das Hörbuch jedenfalls empfehlen. Es ist wirklich gut vorgetragen und man fiebert die ganze Zeit über mit.
Wir werden die Reihe auf jeden Fall im Auge behalten, um herauszufinden, was Aklak noch so alles in der Zukunft erleben wird :)

Nicky
von Nickypaulas Bücherwelt

einfach ne schöne Fortsetzung

Von: Samy Datum: 02.12.2016

twoforbooks.blogspot.de/

Wie schon das erste Hörbuch ist die Geschichte hier wirklich schöngemacht.
Sie wird wieder so wunderschön schön erzählt wie schon Teil 1 auch, es gibt genau die richtigen Pausen in der Stimme und der Erzählerin hat auch diese wunderbare angenehme Stimme der man sehr gerne zuhört. Mein kleiner, der ist ja gerade erst 1 Jahr alt, hört sich die Geschichte nur in Abschnitten an. Er hält ja noch keine 79 Minuten still zum Zuhören. Deswegen finde ich 5 Jahre als Altersempfehlung vielleicht noch etwas früh, das kommt wirklich auf das Kind selber an. Trotzdem ist es aber eine Geschichte die unsere Kinder gern hören werden sicherlich, sie ist süß. Es gibt eine wunderbare Freundschaft und es gibt eine kleine Spannende Geschichte. Die Kinder können sich schön mit der Figur Aklak identifizieren und in ihre Fantasien einbinden, selber vielleicht ein kleines Abenteuer erleben.
Das Cover passt sehr gut zu dem ersten Teil, es ist aber nicht dasselbe. Wirklich sehr schön gemacht von der Illustratorin Henrike Wilson, diese hat auch schon das erste gemacht. Eine wunderschöne und wirklich süße Fortsetzung von Band 1 wieder mit kleinen Botschaften die auch die Kinder schon verstehen. 5 Füchse.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin