,

Brennendes Wasser

Ein Kurt-Austin-Roman

(1)
eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Kurt Austin leitet eine Mannschaft der NUMA (National Underwater & Marine Agency), die an der mexikanischen Küste zunächst nur den plötzlichen Tod einer seltenen Walart untersuchen soll. Zusammen mit seinem Mini-U-Boot wird er dabei um ein Haar für immer außer Dienst gestellt. Erst nach und nach wird erkennbar, dass die Attacke mit einem scheinbar ganz anderen Spezialauftrag einer weiteren NUMA-Truppe zusammenhängt: Die ist auf den Spuren einer Legende im venezolanischen Regenwald unterwegs. Es geht die Kunde von einer weißen Göttin und einem mysteriösen Stamm mit erstaunlichen technischen Errungenschaften. Kaum jemand glaubt an die Existenz dieses Stammes - und fast niemand hält es tatsächlich für möglich, dass das Wissen um diese Gottheit tatsächlich den Lauf der Geschichte verändern könnte. Doch zu diesen wenigen gehört eine mordlustige Bande von Biopiraten, die es auf Geheimnisse von unermesslichem Wert abgesehen haben. Hinter ihnen steckt ein steinreicher Industrieller aus Kalifornien, der davon überzeugt ist, dass er durch dieses Geheimwissen ein Monopol auf die knapp gewordenen globalen Trinkwasserreserven erlangen kann. Denn er hofft auf eine Formel zu stoßen, durch die man große Mengen Salzwasser in Trinkwasser verwandeln kann. So will er die Welt erpressen und regieren. Mittlerweile hält es auch Austin für möglich, dass die mythische Göttin des venezolanischen Stammes echte wissenschaftliche Wurzeln hat. Aber mit jedem weiteren Schritt in den Urwald hinein fühlen er und sein NUMA-Team sich immer mehr als Fische auf dem Trockenen. Verfolgt von den mörderischen Feinden, müssen sie sich durch einen tödlichen Dschungel aus Verrat, Erpressung und Mord ihren eigenen Weg zur Enthüllung der Geheimnisse um die weiße Göttin bahnen.

"Der neue Held Kurt Austin verpasst dem überragenden Gesamtwerk von Clive Cussler einen erfrischenden Energiestoß!"

The Denver Post

Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild
Originaltitel: Blue Gold
Originalverlag: Pocket Books
eBook epub (epub), 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-641-15178-2
Erschienen am  29. Januar 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

wieder mal ein toller ROman

Von: Jessica Diana

26.04.2018

Clive Cussler wird von uns sehr gern gelesen, doch dieses Buch hat leider nicht zu 100 % überzeugt. Aber genau wie die anderen Büchern ist es hier gelungen eine Story gut zu verpacken. Es ist spannend, genauso wie seine Vorgänger hat jedoch hier und da leider kleine Schwächen. Der nächste Clive Cussler steht jedoch bereits zum Lesen bereit :) Ally und Juno sind beide Hausfrauen, Mütter halbwüchsiger Kinder und leben als Nachbarinnen in der etwas besseren Vorstadtidylle. Und falls Sie denken, das klingt nach Wisteria Lane, dann haben Sie erschreckend recht. Juno, eine attraktive, resolute und angsteinflössend perfekte Person, erinnert fatal an Bree van de Kamp aus Desperate Housewives. Sie kommandiert Mann und Töchter herum,geht zum Lachen in den Keller, trägt selbst beim Gang zum Mülleimer vollendetes Make-up,Hochsteckfrisur an Schwanenhals und Perlenkette an Kaschmirpulli und weiß alles am Besten. Ihre Nachbarin Ally hat zwei Jahre zuvor ihren kleinen Sohn bei einem Autounfall verloren und ist seither traumatisiert. Sie wacht panisch und beklemmend hysterisch über ihren geduldigen Mann und den 14 -jährigen Ben und ihr einziger Trost ist das beruhigend und verlässlich perfekte Leben im Haus nebenan, wo es keine Überraschungen gibt und Juno als allzeit bereite Kummerkastentante und Beraterin in allen Lebensfragen zur Verfügung steht.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Seit er 1973 seinen ersten Helden Dirk Pitt erfand, ist jeder Roman von Clive Cussler ein New-York-Times-Bestseller. Auch auf der deutschen Spiegel-Bestsellerliste ist jeder seiner Romane vertreten. 1979 gründete er die reale NUMA, um das maritime Erbe durch die Entdeckung, Erforschung und Konservierung von Schiffswracks zu bewahren. Er lebt in der Wüste von Arizona und in den Bergen Colorados.

Zur AUTORENSEITE

Paul Kemprecos

Paul Kemprecos, Co-Autor von Clive Cussler, war früher als Journalist, Kolumnist und Herausgeber tätig. Er schrieb zahlreiche Unterwasser-Thriller und lebt in seinem Haus auf Cape Cod.

Zur AUTORENSEITE

Links

Zitate

"Ein Genuss in der Tradition von Dirk Pitt - mit jeder Menge Unterwasser-Spannung!"

The Plain Dealer

"Nicht enden wollende Spannung, rasante Handlung und sprühende Action! Clive Cussler ist ein Meister der Hochspannung!"

Midwest Book Review

Weitere E-Books der Autoren

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich