Der Buddha auf vier Pfoten

Wer braucht schon einen Zen-Meister, wenn er einen Hund hat?

(3)
eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Erleuchtung zwischen Meditationskissen und Kauknochen

In Westfalen kommen auf jeden Einwohner mindestens zwei Pferde und vier Kühe, doch Meditationslehrer sucht man meist vergeblich. Umso glücklicher ist Dirk Grosser, als ihm eines Tages ein waschechter Zen-Meister begegnet: Bobba – mittelbraun, mittelgroß, mittelprächtig – ist auf den ersten Blick der gewöhnlichste Hund, den man sich nur vorstellen kann. Und doch ist er ein leibhaftiger Buddha, der seinem »Herrchen« 14 Jahre lang jeden Tag eine sehr weise und vor allem einfache Lebenskunst vorlebt. Eine liebenswerte Einführung in die Lehre des Buddha.

"Eine Empfehlung nicht nur für Hundebesitzer, sondern auch für alle, die sich mit der buddhistischen Lehre auf nicht allzu trockene Weise beschäftigen wollen."

Buddhismus aktuell (01. Januar 2016)

eBook epub (epub)
Durchgehend vierfarbig
ISBN: 978-3-641-16575-8
Erschienen am  24. August 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Ich liebe dieses Buch!

Von: Heide Koehne aus Jesteburg

16.05.2017

Ich habe dieses Buch unter anderem zu meinem Geburtstag bekommen. Ich ging davon aus, dass dieses Buch ein lustiges kleines Buch sei. Aber dieses Buch ist für mich jedenfalls viel mehr! Es lässt mich die Welt wieder mit ganz anderen Augen sehen, all das Wunderbare in der Welt, das da ist und sich laufend verändert, in all den kleinsten Facetten des Lebens, eben lebendig bleibt – und alles ist auf eine ungewöhnlich kluge, liebevolle und unaufdringlich humorvolle Art und Weise erzählt – Dieses wunderbare Buch von Dirk Grosser werde ich noch häufig an andere Menschen in meinem Bekanntenkreis verschenken, auch an solche, die keinen Hund haben (wie ich, ich habe zwei Katzen), einfach verschenken an diejenigen, denen ich Glück und gute Gefühle schenken möchte!

Lesen Sie weiter

Wunderschöne Morgen-Lektüre

Von: Sabine Kuhlmann aus Bad Münder am Deister

12.03.2017

Seit einigen Wochen lese ich morgens keine Zeitung mehr... Was ist nur los mit der Welt? Stattdessen besteht meine Morgenlektüre aus jeweils einem Kapitel dieses Buches, das mir mein Sohn schenkte. Nein, viel Neues in Sachen Achtsamkeit oder Meditation steht für mich nicht drin. Der Reiz und der Gewinn besteht in Folgendem für mich: Dirk Grosser erklärt einerseits etliches aus Buddhismus, Zen, Taoismus & Co und bringt andererseits durch die Alltagsbeschreibung mit Hund Bobba praxisnahe Beispiele zur Umsetzung . So führt mich diese morgendliche Lektüre zum bewussten "im Moment sein" - und das ist wundervoll entspannend. Ja, ich bin Hundehalterin und daher zaubern viele dort beschriebene Szenen auch ein Lächeln auf mein Gesicht. Herr Grosser: Schönes Buch!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dirk Grosser, geboren 1971, ist Autor, Musiker, Seminarleiter und spiritueller Lebensberater. Er verfügt über langjährige Erfahrung in den Traditionen der Mystik und Meditation und hat zahlreiche Bücher und CDs in diesem Rahmen veröffentlicht. Er arbeitete als Lektor in spirituellen Verlagen und spielte in verschiedenen Bands. Dirk Grosser ist Vater zweier Töchter und lebt auf einem Pferdehof am Rande Bielefelds.

Zur AUTORENSEITE

Links

Pressestimmen

"Ein kleines Buch voller Humor und Weisheit."

DONNA (07. Oktober 2015)

"[Ich bin] froh über sein neues Buch, das auf warmherzige Art zeigt, wie unsere vierbeinigen Freunde zu wahren Lebenslehrern werden können."

Wolf-Dieter Storl

"[E]ine amüsante und ebenso fundierte Einführung in die Lehre des Buddha."

Das Szene Magazin (01. September 2015)

"Weise und witzig – was für eine rare Mischung!"

Hallo München (01. Oktober 2015)

"Ein absolut gelungenes Zusammenspiel der Schilderung des Lebens mit einem Hund und einem verständlichen, leichten Einblick in den Buddhismus. Die Gedankenanstöße sind eine absolute Bereicherung."

SitzPlatzFuss (06. Januar 2016)

"Dirk Grosser nähert sich in diesem Buch auf sehr humorvolle Weise spirituellen Alltagsthemen. Hier ist nichts abgehoben oder überkandidelt [...]."

hoppsala.de (01. Februar 2016)

"Tiefgründig, herzerwärmend, lustig, klug und einfach schön zu lesen."

WIR

"Ein wunderschönes Buch!"

Magazin SPUREN (17. Dezember 2015)

"[...] [E]ine Pflichtlektüre für alle Hundebesitzer und die, die es werden wollen."

testmania.de (14. Oktober 2015)