Lockwood & Co. - Das Grauenvolle Grab

eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Lockwood & Co. lösen ihren schwierigsten und letzten Fall!

In ihrem letzten Abenteuer begeben sich die Agenten von Lockwood & Co. auf eine lebensgefährliche Mission: Sie brechen in das mit Sprengfallen gesicherte Mausoleum ein, in dem die legendäre Agentin Marissa Fittes ruht. Doch tut sie das wirklich?
Und das ist nur eine der alles entscheidenden Fragen, deren Antwort die blutjungen Agenten ergründen müssen. Erst dann können sich Lockwood & Co. ihren Widersachern, seien sie lebendig oder aus dem Reich der Toten, in einer letzten gewaltigen Auseinandersetzung stellen. Damit ihnen dies gelingt, müssen sie sich auf die Hilfe einiger völlig unerwarteter und ungeheuer unheimlicher Verbündeter einlassen. Grusel, Gänsehaut und Grabgelächter garantiert!

»Ein gelungenes und würdiges Finale für Lockwood & Co.«

HZ Hersfelder Zeitung (23. März 2018)

Aus dem Englischen von Katharina Orgaß, Gerald Jung
Originaltitel: Lockwood & Co. #5: The Empty Grave
Originalverlag: Random House, UK
eBook epub (epub), 28 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-641-20874-5
Erschienen am  27. November 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Lockwood & Co.-Reihe

Leserstimmen

Der Abschluss einer der besten YA-Buchreihen

Von: Lina Lovegood

12.05.2018

Nun heißt es für mich, schweren Herzens Abschied zu nehmen, denn nun ist wieder eine Reihe vorbei, die mich absolut begeistern konnte (im wahrsten Sinne des Wortes). Der finale Band der Reihe hatte es wirklich in sich und war auch ein klein wenig anders als die vorherigen Bände. Das meine ich natürlich nicht negativ, denn es war unfassbar spannend, fesselnd und hat mich von der ersten bis zur letzten Seite packen können. Jonathan Stroud versteht es wirklich, seine Leser in den Bann zu ziehen. Ich konnte einfach nicht mehr aufhören zu lesen, bis ich das Geheimnis um Marissa Fittes gemeinsam mit Lockwood & Co. gelöst hatte. Nun, wir befinden uns in diesem Band nicht bei einer Geisterjagd, die von einem Klienten beauftragt wurde, sondern auf der glorreichen Jagd nach dem Geheimnis des "Problems", also der Entstehung der Geistererscheinung in England. Dabei begleiten wir Lockwood und sein Team übernatürlicher Ermittler, die herauszufinden versuchen, was es mit Marissa Fittes auf sich hat. Auch ein Besuch auf der "Anderen Seite" ist dabei drin. Dabei erschafft Stroud wunderbar schrullige und skurrile Charaktere, mit so viel Charme und Herzblut, dass es mir schwerfällt, sie nun loszulassen. In den wenigsten Büchern gibt es meiner Meinung nach Charaktere, die so authentisch und mit all ihren Macken doch irgendwie perfekt sind und ich habe mich in jeden einzelnen von ihnen verliebt, selbst in Kipps. Besonders haben mir in diesem Band die Beziehungen zwischen den einzelnen Teammitglieder gefallen, wie sie sich umeinander gekümmert haben und generell miteinander umgegangen sind. Das hat dem Ganzen noch eine gewisse Tiefe gegeben, die mir sehr gut gefallen hat. Leider wurden für mich aber nicht alle offenen Fragen abschließend gelöst. Deshalb hoffe ich natürlich noch auf einen nächsten Band ;) Auch in diesem Band konnte ich mich wieder ein wenig gruseln. Meines Alters geschuldet vielleicht nicht so sehr wie deutlich jüngere Leser, aber selbst mir lief es hin und wieder kalt den Rücken hinunter. Es gibt auch wieder einige witzige Stellen, die vor allem der Schädel im Glas zu verantworten hat. Ich liebe seinen Humor einfach und habe mich so über seine Entwicklung gefreut. Für mich ist Lockwood & Co. eine Reihe, die ich immer wieder lesen und mich niemals langweilen würde. Mit diesem Band steigt sie in den Zenit der für mich besten Buchreihen ein. Mein Herz blutet immer noch bei dem Gedanken, dass diese tolle Reihe nun vorbei sein soll. Wer sie noch nicht gelesen hat, sollte es unbedingt tun, denn ihr würdet sonst etwas verpassen.

Lesen Sie weiter

Der Finale Abschluss

Von: Ich liebe signierte Bücher und EBooks

05.12.2017

Titel: Lookwood & Co - Das grauenvolle Grab- Band 5 Autor : Jonathan Stroud Verlag : cbj Seitenzahl : 512 Beschreibung Die Agenten von Lockwood & Co. Begeben sich auf eine lebensgefährliche Mission: Sie brechen in das Mausoleum ein, in dem die legendäre Agentin Marissa Fittes ruht. Doch tut sie das wirklich?  Das ist nur eine der alles entscheidenden Fragen. Erst dann können sich Lockwood & Co. ihren Widersachern, seien sie lebendig oder aus dem Reich der Toten, in einer letzten gewaltigen Auseinandersetzung stellen. Damit ihnen dies gelingt, müssen sie sich auf die Hilfe einiger völlig unerwarteter und ungeheuer unheimlicher Verbündeter einlassen. Meine Meinung Dies ist der letzte und wohl schwierigste Fall für Lookwood und seine Freunde. Der Einstieg beginnt direkt spannend, den man wird sofort mitten in das erste Abenteuer rein geworfen. Und so zieht es sich auch durch das ganze Buch. In diesem Band sieht man auch stark wie die Protagonisten sich entwickelt haben und wie super sie mittlerweile als Team zusammenarbeiten. Für mich war dies wohl der beste und spannendste Band der Lookwood Reihe. Ach, und keine Sorge auch wenn es um Grusel, Geister etc. geht, ist es absolut ab einem Lesealter von 12 jahren zu empfehlen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jonathan Stroud wurde in Bedford geboren. Er arbeitete zunächst als Lektor. Nachdem er seine ersten eigenen Kinderbücher veröffentlicht hatte, beschloss er, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Er wohnt mit seiner Frau Gina und den gemeinsamen Kindern Isabelle, Arthur und Louis in der Nähe von London.

Berühmt wurde er durch seine weltweite Bestseller-Tetralogie um den scharfzüngigen Dschinn Bartimäus, dessen Abenteuer in Das Amulett von Samarkand, Das Auge des Golem, Die Pforte des Magiers und Der Ring des Salomo erzählt werden.

www.bartimaeus.de

Zur AUTORENSEITE

Links

Zitate

»Der fulminante Abschluss einer packenden, fünfteiligen Buchreihe.«

Franken aktuell - Lichtenfelser Wochenblatt (28. März 2018)

»Ein grandioser Abschluss, der mich wirklich begeistern konnte!«

»Mit Abstand der spannendste und actionreichste Band der Reihe. Jonathan Stroud liefert einen grandiosen Showdown, der keine Wünsche offen lässt.«

»Wieder einmal sind es Strouds bissiger, manchmal schon schwarzer Humor und die ausdrucksvollen, atmosphärischen Beschreibungen der Geisterunternehmungen, die das Buch zu einem echten Erlebnis machen.«

»Großes Kopfkino mit Gruselfaktor, aber auch einer ernsten Aussage.«

»Im 5. und leider letzten Band dieser spannungsgeladenen, fantastischen Buchreihe hat sich Jonathan Stroud selbst übertroffen.«

»Ein Mordsspaß. Dringende Leseempfehlung für jeden jugendlichen Geisterjäger.«

»Grandioser Weltenentwurf, gekonnt zum Ende gebrachte Handlungsfäden und jede Menge Spannung und Action.«

»Genauso ein Goldstück wie seine Vorgänger!«

»Mit Witz, Charme und Action, und vorallem einigen gruseligen Momenten, führt uns der Autor durch diesen letzten Teil der Reihe.«

»Man taucht völlig in der Geisterwelt ab und 500 Seiten später kann man es gar nicht fassen, dass es schon zu Ende ist.«

»Die grandiose Fortsetzung, auf die ich mich gefreut habe und die alle Fans der Reihe verdient haben. Hut ab!«

»Schon die ersten vier Bände der Reihe sind einfach toll, aber der letzte ist die Krönung. Er ist actionreich, spannend und gruselig wie keiner zuvor.«

»Ein episches Finale.«

dieseitenfluesterer-unserbuchblog.blogspot.de (13. Januar 2018)

»Eine packend und anschaulich geschriebene Abenteuergeschichte.«

Westfälische Rundschau (02. Dezember 2017)

»Eine grandiose Reihe geht zu Ende!«

»Sympathische Charaktere, spannende Gruselabenteuer, ein tolle London-Atmosphäre und ganz viel Humor sorgen für viele spannende Lesestunden.«

Literaturkurier