Alan Hollinghurst
© Robert Taylor

Alan Hollinghurst

Alan Hollinghurst wurde 1954 in Stroud geboren. Er studierte in Oxford und arbeitete anschließend als Literaturkritiker für das Times Literary Supplement. Hollinghurst hat zahlreiche Preise erhalten, darunter den Sommerset Maugham Award und 2004 den Booker Prize für seinen Roman Die Schönheitslinie. Alan Hollinghurst lebt in London.

Titelübersicht

Videos

Events

20. März 2019

Lesung mit Alan Hollinghurst

19:30 Uhr | Hamburg | Lesungen & Events
Alan Hollinghurst
Die Sparsholt-Affäre

21. März 2019

Lesung mit Alan Hollinghurst

19:00 Uhr | Berlin | Lesungen & Events
Alan Hollinghurst
Die Sparsholt-Affäre

22. März 2019

Oxford und die Folgen: Alan Hollinghurst, Sylvester Groth & die Sparsholt-Affäre

19:00 Uhr | Köln | Lesungen & Events
Alan Hollinghurst
Die Sparsholt-Affäre