Andrea Azize Güvenç

Andrea Azize Güvenç, geboren in Essen, ist ausgebildete Ergotherapeutin sowie Musik- und Bewegungstherapeutin der Altorientalischen Musiktherapie. Sie arbeitete viele Jahre in eigener Praxis in Deutschland und in Österreich. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind sensorische Integrationstherapie, Reittherapie und körperorientierte Therapieverfahren. Seit 16 Jahren beschäftigt sie sich intensiv mit sufischen Heil- und Meditationspraktiken. Sie begleitet ihren Mann auf seinen Reisen, übersetzt und praktiziert die altorientalische Musiktherapie (AOM) und die Methoden des Sufitums.

Zuletzt erschienen