Franka Frei
© Random House / Tibor Bozi

Franka Frei

Franka Frei, 1995 in Köln geboren und im österreichischen Salzburg aufgewachsen, wurde quasi aus Versehen zur Expertin auf einem Gebiet, das sie seitdem nicht mehr loslässt. Nach einigen Erfahrungen als Fernsehreporterin bei der Deutschen Welle, ihrem Bachelor-Abschluss im Fach Angewandte Medien und dem plötzlichen Viral-Gehen in den sozialen Medien, ist sie Menstruationsaktivistin - ein Vollzeitjob, der selbst bei Parties im hippen Berlin Fragezeichen in die Gesichter zeichnet. Wenn sie nicht gerade in der Gender Studies-Vorlesung an der Humboldt-Universität zu Berlin sitzt, wird Franka nicht müde zu erklären "was man damit später mal anfangen will" (die Revolution, natürlich), hält Vorträge an Universitäten, Volkshochschulen und Festivals im In- und Ausland und tritt bei Science Slams auf. Artikel und Interviews mit Franka Frei erschienen unter anderem in der Huffington Post, Zeit Campus, im Deutschlandfunk, WDR und in Vice.

Titelübersicht