Helmut Schwier
© privat

Helmut Schwier

Helmut Schwier, geb. 1959, nach dem Ersten Theologischen Examen (1984) Promotion zum Dr. theol. in Heidelberg (1988), Vikar und Gemeindepastor in Herford (1988-1996), Wiss. Assistent an der Kirchlichen Hochschule Bethel (1996-1999), dort Habilitation (2000); 1999-2001 Kirchenrat in der Kirchenkanzlei der Evangelischen Kirche der Union in Berlin (Sekretariat der Leuenberger Kirchengemeinschaft / Gemeinschaft evangelischer Kirchen in Europa); seit 2001 Professor für Neutestamentliche und Praktische Theologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, seit 2003 Universitätsprediger an der Heidelberger Peterskirche, seit 2005 Leiter der Abteilung für Predigtforschung im Praktisch-Theologischen Seminar. Forschungsschwerpunkte: Predigt- und Gottesdiensttheorie, Exegese und Hermeneutik.

Titelübersicht