Holger Stromberg
© Mike Meyer

Holger Stromberg

Holger Stromberg, gebürtiger Münsteraner, wächst im elterlichen Gasthaus in Waltrop auf und wollte nie etwas anderes werden als Koch und Gastgeber. Nach seinen Lehrjahren in der Sterne-Gastronomie, erarbeitet er sich als jüngster Koch Deutschlands mit 23 Jahren den begehrten Michelin-Stern, später revolutioniert er als Präsident der Köchevereinigung „Junge Wilde e.V.“ die avantgardistische Foodszene in Deutschland und geht ab 2003 mit seinem europaweit agierenden Gastro-Unternehmen eigene Wege.
Ganze zehn Jahre lang, bis 2017, begleitet Stromberg im DFB-Betreuerstab als Ernährungscoach und Koch die Deutsche Fußballnationalmannschaft und kehrt 2014 als Koch der Weltmeister aus Rio zurück.
Um sein Wissen, die Kraft und den Stellenwert von guter, gesunder und genussvoller Ernährung möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen, gründet der Food-Visionär und Ernährungs-Querdenker die STROMBERG* Consulting GmbH und berät als Nutritionist Unternehmen aller Art. Unter seiner Marke STROMBERG* LIVE bietet er ein breites Spektrum von Kochkursen, Workshops und Caterings an, stets basierend auf dem Gedanken des respektvollen Umgangs, der höchstmöglichen, direkten Verarbeitung und intelligenter Zubereitungstechniken von Lebensmitteln.

Titelübersicht