VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Winnetou-Strategie Werde zum Häuptling deines Lebens

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 17,99 [D] inkl. MwSt.
€ 18,50 [A] | CHF 24,50*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-579-08681-1

NEU
Erschienen: 16.10.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Video

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

»Führe dich selbst in eine gute Zukunft. Wie ein guter Häuptling seinen Stamm.« (Frank Behrendt)

Frank Behrendt ist seit seiner Jugend leidenschaftlicher Winnetou-Fan – der »Guru der Gelassenheit« hat sich in vielen Lebenslagen von dem stolzen Apachen-Häuptling und anderen Figuren des Schriftstellers Karl May inspirieren lassen. Auch von anderen Persönlichkeiten im echten Leben hat Frank Behrendt viel gelernt. Ihre Haltung, Klugheit und Weisheit hat er übernommen und für seinen eigenen Weg erfolgreich adaptiert. Selbstbestimmt und selbst-entschieden zu leben, tatsächlich Häuptling des eigenen Lebens zu sein, war immer sein Ziel. In unterhaltsamen Geschichten erzählt Frank Behrendt an konkreten Beispielen, wie ihn die Helden seiner Kindheit nachhaltig beeinflusst haben. Eine Inspiration für jeden und ein flammender Appell an alle, Ausschau zu halten nach den Helden am Wegesrand – den fiktionalen und den realen.

  • Rette deinen Skalp!

  • Winnetou als Inspiration für ein selbstbestimmtes Leben

  • Was wir von dem Helden unserer Kindheit lernen können

  • Eine amüsante und selbstironische Anleitung vom begeisterten Winnetou-Fan und PR-Profi

»Inspirierend, nicht nur für Karl May-Fans.«

myself, November 2017 (06.10.2017)

Frank Behrendt (Autor)

Frank Behrendt, geb. 1963, ist seit gut 20 Jahren ausgewiesener PR- und Kommunikationsfachmann mit intensiven Kontakten zu Medien, Wirtschaft und Politik. Nach Stationen bei BILD, Dornier, Henkel, RTL Television und Universal Music war der Absolvent der Deutschen Journalistenschule in München Deutschland-Chef bei KetchumPleon, bevor er 2011 als Vorstand zur fischerAppelt AG wechselte. Seit Februar 2017 ist er in der Serviceplan-Gruppe tätig. Im März 2017 wurde er von der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG) als "PR-Kopf des Jahres" ausgezeichnet. Frank Behrendt lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Köln.

www.frankzdeluxe.de

»Inspirierend, nicht nur für Karl May-Fans.«

myself, November 2017 (06.10.2017)

25.10.2017 | 19:30 Uhr | Köln

Frank Behrendt stellt in der Mayerschen Buchhandlung, 50996 Köln-Rodenkirchen, sein neues Buch "Die Winnetou Strategie" vor.

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

21.11.2017 | 19:00 Uhr | Ahlen

Frank Behrendt stellt in der Mayerschen Buchhandlung, in Ahlen, sein neues Buch "Die Winnetou Strategie" vor.

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Mayersche Buchhandlung KG Fil. AHL
Oststrasse 65-67
59227 Ahlen

Tel. 02382/98747-0

Weitere Informationen:
Volkshochschule Ahlen
59227 Ahlen

Tel. 02382-59435

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-579-08681-1

€ 17,99 [D] | € 18,50 [A] | CHF 24,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

NEU
Erschienen: 16.10.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Wieder ein gelungendes Buch von Frank Behrendt!!

Von: Lesefieber- Buchpost Datum: 19.10.2017

buchpost.blogspot.de/

Meine Zusammenfassung:
Menschen, mit denen wir im privaten, aber auch im beruflichen Feld zusammenkommen, bilden auf längere oder kürzere Zeit einen eigenen Stamm. Vielen ist oftmals gar nicht bewusst, wie wertvoll der eigene Stamm ist und wie man ihn richtig wertschätzt. Dieses Buch bietet eine gute Gelegenheit sich einmal mit seinem Stamm in der Theorie und der Praxis zu beschäftigen.
Der Autor beschreibt viele Beispiele aus seinem eigenen Leben. Es geht um die Zusammenarbeit mit schwierigen Menschen, Frauen als Stammesführerinnen und weisen Ratgebern.
Private und geschäftliche Stammesverbindungen werden näher erläutert und es gibt einige Tipps, wie sie optimiert. Wichtig dabei ist natürlich auch die eigene Wertschätzung – denn der kleinstmögliche Stamm ist man selbst!

Immer mit dabei Winnetou und Old Shatterhand, aber auch Sam Hawkens und eine gute Prise Humor.

Bewertung:
Da ich bereits in den Genuss gekommen bin, das erste Buch „Liebe dein Leben und nicht deinen Job“ von Herrn Behrendt zu lesen, habe ich mich sehr gefreut, dass er noch ein weiteres Buch herausgebracht hat. In seinem Erstlingswerk wurde dem aufmerksamen Leser schon bewusst, dass der Autor ein großer Winnetou Fan ist und vieles von den Karl May Romanen in sein Leben integriert hat. Mir hat diese Einstellung immer sehr gefallen, viele Helden in Romanen stehen für bestimmte Werte, so auch die Blutsbrüder Winnetou und Old Shatterhand.

Der Schreibstil von Herrn Behrendt ist spannend, dass es Spaß macht seine Strategien und Tipps zu lesen. Dabei predigt der dem Leser nicht nur sture Fakten auf den Seiten herunter, er erzählt aktiv aus seinem Leben und bringt seine Erfahrungen als Beispiele ein. Dadurch wirkt das Buch sehr lebendig, unterhaltsam und an einigen Stellen auch sehr lustig. Oft habe ich dabei gedacht…oje das kenn ich irgendwoher. Gerade der Absatz wo er sagt, dass man auf die alten erfahrenden Häuptlinge setzten muss, weil sie einfach mehr Ahnung haben.

Auch seine ehrlichen und aufrichtigen Methoden mit schwierigen Menschen und Situationen umzugehen können echte Hilfen sein, die eigenen Hürden im privaten und beruflichen Leben zu überwinden.
Ich würde das Buch nicht als typischen Lebensratgeber bezeichnen, eher als unterhaltsames Buch über einen Menschen, der dem Leser mit seiner Philosophie an seinen Lebenserfahrungen teilhaben lässt und neue Wege im zwischenmenschlichen Umgang aufzeigt.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors