VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Daniel Wolf über seine Kurzgeschichte "Der Vasall des Königs"

Daniel Wolf
© Peter von Felbert

Was ist schwieriger und warum: das Schreiben einer Kurzgeschichte
oder eines langen Romans?


„Der Vasall des Königs“ ist mit rund 120 Seiten eine ziemlich lange
Kurzgeschichte (eigentlich eine Novelle), aber verglichen mit den beiden dicken
Brocken „Das Salz der Erde“und „Das Licht der Welt“ doch relativ überschaubar.
Anders als bei den Fleury-Romanen musste ich keine Dutzende Figuren und
keine Jahrzehnte umspannende Story mit zahlreichen Nebenhandlungen
bewältigen – sehr erholsam! Aber die Kürze war gleichzeitig auch die
Herausforderung: Ich musste mich zwingen, auf den Punkt zu erzählen und die
Story auf eine einzelne Figur zu fokussieren. Abschweifungen waren nicht drin.
Das war nicht immer einfach, hat aber sehr viel Spaß gemacht.

Wie sah die Recherche für die Geschichte aus?

Ich las vor allem Fachliteratur über König Wilhelm von Holland und die
mittelalterlichen Friesen – beides Themen, über die ich bisher so gut wie nichts
wusste. Da gab es viel Neues und Spannendes zu entdecken. Daneben musste
ich mich mit der Geographie von Nordholland vertraut machen, denn dort spielt
der größte Teil der Handlung.

Muss man Ihre anderen Bücher kennen, bevor man „Der Vasall des
Königs“ lesen kann?


„Der Vasall des Königs“ ist eine eigenständige Geschichte. Es ist nett, „Das Salz
der Erde“ und „Das Licht der Welt“ vorher gelesen zu haben, aber zum
Verständnis der Handlung nicht zwingend nötig.

Können Sie uns schon ein bisschen was über Ihren neuen Roman „Das
Gold des Meeres“ (erscheint im Juli 2016) verraten?


„Das Gold des Meeres“ist der 3. Teil der Fleury-Saga und macht da weiter, wo
„Der Vasall“, der als Brücke zwischen „Das Licht der Welt“ und „Das Gold des
Meeres“ fungiert, aufhört: Das Buch erzählt den weiteren Lebensweg von Balian
Fleury und seiner Geschwister Blanche und Michel. Ich will noch nicht viel über
den Inhalt verraten, nur so viel: Auf die Familie Fleury und damit auch auf die
Stadt Varennes-Saint-Jacques kommen große Umbrüche zu.

Der Vasall des Königs Blick ins Buch

Daniel Wolf

Der Vasall des Königs

Kundenrezensionen (1)

€ 1,99 [D] inkl. MwSt. | CHF 2,50* (* empf. VK-Preis)

Oder mit einem Klick bestellen bei

Weiter im Katalog: Zur Buchinfo

Weitere Ausgaben: Hörbuch Download

GENRE