Atem

Thriller

Gekürzte Lesung mit Anneke Kim Sarnau
Hörbuch Download (gekürzt)
6,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

ZWEI Schwestern, ZWEI Schicksale, EIN dunkles Geheimnis

Sally Benedict ist sich sicher: Alles fing mit dem Mord an Lorne Wood an, dem 16-jährigen Mädchen, das in dieselbe Schule ging wie ihre Tochter Millie. Man fand sie tot am Kanal, mit einem Tennisball im Mund. Doch dies ist nicht das Einzige, was Sally zu schaffen macht: Als ihre Tochter immer mehr Ansprüche stellt, schlägt Sally einen Weg ein, der sie tief in kriminelle Kreise führt. Und dann übernimmt auch noch ihre Schwester Zoë, die bei der Polizei arbeitet, den Fall Lorne Wood – und es geschieht etwas, das die beiden Schwestern für immer aneinander binden wird …

Anneke Kim Sarnau ("Polizeiruf 110") ist eine Erzählerin von elektrisierender Intensität und macht so die ganze Raffinesse dieses Krimis erst richtig fühl- und hörbar.

(Laufzeit: 7h 5)


Übersetzt von Rainer Schmidt
Originaltitel: © 2012 Goldmann Verlag, (P) Der Hörverlag 2012
Originalverlag: Goldmann
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 7h 5 min
ISBN: 978-3-8445-0930-4
Erschienen am  14. März 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Mo Hayder

Mo Hayder avancierte mit ihrem Debüt, dem Psychothriller »Der Vogelmann«, über Nacht zur international gefeierten Bestsellerautorin. Der Nachfolger »Die Behandlung« wurde von der Times zu einem der zehn spannendsten Thriller aller Zeiten gewählt. 2011 bekam Mo Hayder den »CWA Dagger in the Library« für ihr bisheriges Gesamtwerk, im Jahr darauf wurde »Verderbnis« mit dem renommierten Edgar Award für das beste Buch des Jahres ausgezeichnet. Die Autorin lebt mit ihrem Lebensgefährten und ihrer Tochter in Bath, England.

Weitere Informationen zur Autorin unter www.mohayder.net

Zur AUTORENSEITE

Anneke Kim Sarnau

Anneke Kim Sarnau (geboren 1972) ist eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin mit großer Krimierfahrung. Als Kommissarin Katrin König ermittelt sie regelmäßig im Rostocker Polizeiruf 110, daneben wirkt sie in verschiedenen Tatort-Folgen mit. Sarnau wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, beispielsweise mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem goldenen Grimme-Preis (u. a. für ihre Hauptrollen in den Filmen Ende der Saison und Die Hoffnung stirbt zuletzt). Dem deutschen Kinopublikum ist sie als Kim aus FC Venus (2005) bekannt, einen international bedeutenden Auftritt hatte sie in dem Oscar-nominierten Film Der ewige Gärtner.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Bücher der Autorin