Die Menschenleserin

(3)
Hörbuch Download (gekürzt)
19,95 [D]* inkl. MwSt.
19,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein gefährlicher Psychopath, eine brillante Polizistin und die Überlebende einer grausamen Nacht

Vor Jahren löschte Psychopath Daniel Pell beinah eine ganze Familie aus – nur die kleine Tochter überlebte. Jetzt ist er aus dem Gefängnis geflohen und droht, das Versäumnis nachzuholen. Kathryn Dance, die „Menschenleserin“, wird auf den Fall angesetzt. Denn sie kann die Körpersprache von Tätern und Opfern entschlüsseln und ihnen Details in Erinnerung rufen, die allein im Unbewussten gespeichert waren...

„Auch das Hörbuch lohnt: Die charismatische deutsche Stimme von 007 Daniel Craig erzeugt Deaver-Kino für die Ohren.“

Bild am Sonntag

Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild
Originaltitel: The Sleeping Doll (Simon & Schuster, New York 2005)
Originalverlag: Blanvalet
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 9h 20min
ISBN: 978-3-8371-7482-3
Erschienen am  08. Februar 2008
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Kathryn-Dance-Thriller

Leserstimmen

Interessanter Fall, dessen Spannung schwankt ...

Von: WriteReadPassion

23.05.2020

Bewertung: Das Cover ist perfekt gewählt und der Titel sagt viel über die Geschichte und die Figur von der Ermittlerin aus. Ich habe das Buch ein Jahr zuvor als Buch gelesen. Das Hörbuch ist für mich genauso zu bewerten, da die Geschichte wie auch der Sprecher Dietmar Wunder mit der Leistung schwanken. Die Grundidee fußt auf eine Anhängerschaft zu Charles Manson und drei Frauen, die der Polizei gegen Daniel Pell helfen sollen. Der Fall von Charles Manson wird am Anfang vorgelegt und die Taten von Daniel Bell mit Manson verglichen. So wird langsam Spannung aufgebaut. Doch hinter Bells Taten steckt viel mehr als es den Anschein hat ... Die Geschichte schwankt sehr von 3 Sterne bis 4 Sterne. Mal fad und langgezogen, dann wieder interessant und fesselnd. Die ersten Kapiteln sind aufbauend spannend und wecken die Neugier. Der größte Teil der Geschichte ist leider viel zu lang erzählt und fade. Das Ende wiederum ist sehr fesselnd, vor allem wegen der ganzen überraschenden Wendungen, die sich stapeln. Einige Kapitel weniger hätte der Geschichte jedoch gut getan. Da muss man durchhalten. Mir hat am meisten die menschliche Analyse von Kathryn Dance gefallen. Alles ist Psychologie, wie alles Physik ist, und ich liebe die Anwendung dazu. Erinnert mich an "The Mentalist". Ich liebe ja Dietmar Wunders Stimme und die Art, wie er sie einsetzt, aber das ist irgendwie nicht seine stärkste Leistung hier. Er versetzt seine Stimme kaum, wie sonst üblich. Die Geschichte wirkt nicht ganz so lebendig wie seine anderen Werke. Fazit: Wie beim Buch schwankt die Spannung hier, Dietmar Wunders schwächste Leistung für mich bisher, er war nicht so lebendig, wie ich ihn kenne. Manches ist vorhersehbar, manches wiederum sehr überraschend in der Wendung. Für 3,5 Sterne finde ich es aber zu gut, daher von mir schwache 4 Sterne.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jeffery Deaver gilt als einer der weltweit besten Autoren intelligenter psychologischer Thriller. Wie kaum ein anderer beherrscht der von seinen Fans und den Kritikern gleichermaßen geliebte Jeffery Deaver den schier unerträglichen Nervenkitzel, verführt mit falschen Fährten, überrascht mit blitzschnellen Wendungen und streut dem Leser auf seine unnachahmliche Art Sand in die Augen. Seit dem ersten großen Erfolg als Schriftsteller hat er sich aus seinem Beruf als Rechtsanwalt zurückgezogen und lebt nun abwechselnd in Virginia und Kalifornien. Seine Bücher, die in 25 Sprachen übersetzt werden und in 150 Ländern erscheinen, haben ihm bereits zahlreiche renommierte Auszeichnungen eingebracht. Die kongeniale Verfilmung seines Romans »Die Assistentin« unter dem Titel »Der Knochenjäger« (mit Denzel Washington und Angelina Jolie in den Hauptrollen) war weltweit ein sensationeller Kinoerfolg und hat dem faszinierenden Ermittler- und Liebespaar Lincoln Rhyme und Amelia Sachs eine riesige Fangemeinde erobert.

Zur AUTORENSEITE

Dietmar Wunder leiht seit Jahren Hollywoodstars wie Adam Sandler, Cuba Gooding Jr. und Daniel Craig seine Stimme. Außerdem ist er als Dialogregisseur tätig und ein sehr gefragter Hörbuchsprecher.

ZUR SPRECHERSEITE

Videos

Links

Pressestimmen

"Eine interessante Verhörspezialistin, ein vielschichtiger, spannender Plot, ein souveräner Sprecher - etwas besseres kann einer immerhin 560 Minuten dauernden Lesung nicht passieren."

www.nahaufnahmen.ch

"Ein gelungener, spannender und intelligenter Auftritt, der sich zu hören (...) lohnt."

Allgäu LiveIn

"Zusammen mit der pointierten Lesung von Dietmar Wunder (...) macht das Hörbuch einigen Spaß."

www.literature.de