Die große Box: Das Orchideenhaus - Der Lavendelgarten - Die Mitternachtsrose

Die drei schönsten Romane (von Lucinda Riley)

Gekürzte Lesung, Ungekürzte Lesung mit Simone Kabst
(1)
Hörbuch MP3-CD (gekürzt)
14,99 [D]* inkl. MwSt.
16,90 [A]* | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Große Gefühle und gefährliche Geheimnisse:
drei berührende Bestseller in einer Box

Ein hochwertiger Hörbuch-Schuber mit drei großen Geschichten der Bestsellerautorin.

Enthält:

"Das Orchideenhaus": Mit dem Tagebuch ihres Großvaters enthüllt Julia ein lange gehütetes Familiengeheimnis – und dem Hörer eröff net sich eine Welt voller Verrat, Trauer, aber auch ewiger Liebe.

"Der Lavendelgarten": Auf Emilies Schultern lastet das Erbe der Familie. Eine Gedichtsammlung führt sie tief in die Vergangenheit, zu einer schicksalhaften Liebe – und zu der Erkenntnis, dass Emilies eigene Zukunft nicht vorbestimmt ist.

"Die Mitternachtsrose": Alter Adel trifft auf mondäne Filmstars, englische Herrenhäuser und indische Paläste werden zu Schauplätzen des Schicksals, große Geheimnisse und eine grenzüberschreitende Liebe entfalten ihren Sog.

Gelesen von Simone Kabst, der deutschen Stimme von Lucinda Riley.

(4 mp3-CDs, Laufzeit 30h 46)


Übersetzt von Sonja Hauser
Originalverlag: Goldmann
Hörbuch MP3-CD (gekürzt), 4 CDs, Laufzeit: 30h 46 min
ISBN: 978-3-8445-3185-5
Erschienen am  12. November 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Die große Box

Von: U. Pflanz

30.12.2018

Der Schuber enthält 3 Hörbücher von Lucinda Riley. Das Orchideenhaus und Der Lavendelgarten ist in gekürzter Länge und die Mitternachtsrose in vollständiger Länge. Gelesen wird das ganze von Simone Kabst, der Deutschen Stimme von Lucinda Riley. Ich fand es sehr gut vertont und es war auch wirklich sehr angenehm anzuhören. Das einzige was ich zu beanstanden habe, wäre dass ich mich gefreut hätte, wenn alle 3 Hörbücher ungekürzt gewesen wären. Da ich aber auch die Bücher habe, ist es für mich nicht so schlimm, aber evtl für die Jennifer die nur das Hörbuch haben. Ich denke über Lucinda Rileys Werke muss man nicht viel sagen. Mir persönlich gefallen sie sehr gut. Wer Geschichten mag in denen Familiengeheimnisse gelüftet werden, zudem noch Liebe und Schicksale enthalten sind, ist hier genau richtig. Von mir bekommen die Hörbücher auf jeden Fall eine glasklare Hörempfehlung und 5 von 5⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern an der englischen Küste in North Norfolk und in West Cork, Irland.

Zur AUTORENSEITE

Simone Kabst

SIMONE KABST wurde 1973 geboren und studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Sie spielte u. a. an der Schaubühne und am Maxim Gorki Theater Berlin, ist als Gastdozentin an der Hamburg Media School tätig und zurzeit am Theater Poetenpack in Potsdam zu sehen. Immer wieder übernimmt Simone Kabst auch Rollen in Film- und Fernsehproduktionen, wie "Rote Rosen", "Claudia, das Mädchen von Kasse 1", "Fürst Pückler" und "Der blinde Fleck – Das Oktoberfestattentat". Darüber hinaus ist sie eine gefragte Sprecherin für Features, Audioguides und Hörspiele, las für den Hörverlag z. B. Cecelia Aherns "Für immer vielleicht" und Janet Evanovichs "Der Beste zum Kuss" sowie die Lucinda-Riley-Romane "Das Orchideenhaus", "Das Mädchen auf den Klippen", "Der Lavendelgarten", "Das italienische Mädchen", "Die Mitternachtsrose", "Der Engelsbaum" und "Helenas Geheimnis".

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Hörbücher der Autorin