VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Abingdon Hall. Der letzte Sommer

ABINGDON HALL TRILOGIE (1)

Gekürzte Lesung mit Erich Räuker

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 16,90 [A]* | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.) ISBN: 978-3-8371-2821-5

Erschienen: 15.09.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Ein mitreißendes Familienepos.

Europa im Oktober 1914. Der Krieg naht, doch in diesem letzten Sommer hat er Abingdon Hall noch nicht erreicht. Hier, auf dem luxuriösen Landsitz der Familie Greville, nehmen die Partys und Romanzen ihren Lauf. Alexandra Greville, die Tochter des Hauses, macht sich für ihre Saison als Debütantin bereit, während ihr Bruder Charles einer hoffnungslosen Liebe nachtrauert. In den unteren Etagen, bei der Dienerschaft, bemüht sich das neue Hausmädchen Ivy, sich den Routinen der eingeschworenen Bediensteten anzupassen – und möglichst wenig aufzufallen. Doch lange kann der Krieg auch auf Abingdon Hall nicht mehr verleugnet werden …

(6 CDs, Laufzeit: 7h 30)

„Unbedingt anhören!“

Lübecker Nachrichten/Ostsee-Zeitung (03.06.2015)

ÜBERSICHT ZUR ABINGDON HALL TRILOGIE

ABINGDON HALL TRILOGIE

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Phillip Rock (Autor)

Phillip Rock wurde 1927 in Hollywood geboren und wuchs in Beverley Hills auf. Sein Vater war der Oscar prämierte Stummfilm-Produzent Joe Rock. Als er sieben Jahre alt war, zog er mit seiner Familie nach England, wo er sechs Jahre zur Schule ging. Als Erwachsener diente er bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs in der U.S. Army. Bis zu seinem Tod lebte er in Los Angeles. Seinen großen Durchbruch als Autor hatte er nach einigen anderen Veröffentlichungen schließlich mit der »Abingdon-Hall-Serie«.


Erich Räuker (Sprecher)

Erich Räuker ist ein gefragter Sprecher für Funk, Film, TV und Synchron. Er leiht u. a. Saul Berenson in der Serie Homeland oder Robert Crawley in Downton Abbey seine tiefe, klangvolle Stimme und ist außerdem in zahlreichen Hörspielen und Dokumentarfilmen zu hören.

„Unbedingt anhören!“

Lübecker Nachrichten/Ostsee-Zeitung (03.06.2015)

Aus dem Amerikanischen von Uta Hege
Originaltitel: The Passing Bells (Morrow, New York 2012)
Originalverlag: Blanvalet TB

Hörbuch CD (gekürzt), 6 CDs, Laufzeit: ca. 450 Minuten

ISBN: 978-3-8371-2821-5

€ 14,99 [D]* | € 16,90 [A]* | CHF 21,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 15.09.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Abingdon Hall: Der letzte Sommer

Von: Erdhaftig schmökert Datum: 23.08.2015

www.erdhaftigschmoekert.wordpress.com

Ein Adelsitz im ländlichen England 1914, im Sommer, kurz vor Ausbruch des 1. Weltkriegs. Die gesellschaftliche Ordnung steht noch nicht infrage, es werden Bälle nächtelang durchtanzt, Debütantinnen freuen sich auf potentielle Gatten, die ihre Mütter bereits in tagelang in Augenschein nahmen. Philipp Rock erzählt sachlich und bildhaft, Liebhaber der TV-Serie Downton Abbey und Leser von Jane Austen´s Romanen werden ihre wahre Freude am ersten Buch der Trilogie um Abingdon Hall genießen!

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors