VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Molly Moon und das Auge der Zeit

Gekürzte Lesung mit Ulrike C. Tscharre

Ab 10 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,95 [D]* inkl. MwSt.
€ 16,80 [A]* | CHF 21,50*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.) ISBN: 978-3-86717-469-5

Erschienen: 05.08.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch Download (gek.)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Ein neues Abenteuer für Molly Moon, Rocky, Mopsdame Petula und alle anderen Waisenhaus-Kinder: Eigentlich hatte sich Molly fest vorgenommen, ihre hypnotischen Fähigkeiten nicht mehr zu gebrauchen. Doch als sie von den menschenverachtenden Machenschaften des Medientycoons Primo Cell hört, lässt sie alles stehen und liegen. In den U-Bahnschächten von Los Angeles hat er sich ein mächtiges Medienimperium aufgebaut und konzentriert sich dabei auf Stars und Sternchen. Die Berühmtheiten werden einer Art Gehirnwäsche unterzogen und damit zu willenlosen Marionetten der dunklen Pläne Cells. Kaum in Hollywood angekommen, sehen sich Molly und ihre Freunde einer größeren Macht gegenüber als erwartet: Primo Cell ist selbst ein überaus gewandter Meister der Hypnose, und er hält die Abwehr der Kinder für eine seiner leichtesten Übungen. Allerdings hat er nicht mit Mollys neuester Fähigkeit gerechnet: Mit ihren hypnotischen Augen kann sie die Zeit anhalten.

(3 CDs, Laufzeit: 3h 56)

"Ein sehr spannendes Hörbuch [...], das gekonnt Realität, Fantasy und Krimi mischt."

STIFTUNG LESEN

Georgia Byng (Autorin)

Lady Georgia Byng, 1966 geboren, stammt aus einer traditionsreichen schottischen Adelsfamilie und ist als Tochter des Earl of Strafford eine wirkliche Lady. Sie lebt mit ihrem Mann, dem Künstler Marc Quinn, und ihren beiden Kindern in London. Molly Moon ist ihr erster Roman.


Ulrike C. Tscharre (Sprecherin)

Ulrike C. Tscharre, geboren 1974, studierte neuere deutsche und englische Literatur und ließ sich danach an der Akademie für Darstellende Kunst in Ulm zur Schauspielerin ausbilden. Neben Rollen in den verschiedensten Theaterstücken spielte sie in vielen Fernsehproduktionen, wie z. B. dem Zehnteiler Im Angesicht des Verbrechens (Regie Dominik Graf) oder mehreren Episoden von Tatort und Polizeiruf 110. Zudem wird sie im neuen Film Werk ohne Autor von oscar-Preisträger Florian Henckel von Donnersmarck zu sehen sein. Im Hörverlag ist sie unter anderem in Henning Mankells Wallander-Reihe, in Annette Mingels Was alles war und im Hörspiel zu Frank Schätzings Der Schwarm zu hören.

"Ein sehr spannendes Hörbuch [...], das gekonnt Realität, Fantasy und Krimi mischt."

STIFTUNG LESEN

Übersetzt von Wolfram Ströle

Hörbuch CD (gekürzt), 3 CDs, Laufzeit: 236 Minuten

ISBN: 978-3-86717-469-5

€ 14,95 [D]* | € 16,80 [A]* | CHF 21,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 05.08.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin