VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Sanfte Rache

Gekürzte Lesung mit Martina Treger

Kundenrezensionen (20)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 22,50 [A]* | CHF 28,50*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.) ISBN: 978-3-8371-3724-8

Erschienen: 12.12.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Eine junge Frau, die spurlos verschwindet, ein geheimnisvoller Fremder und ein Schneesturm, vor dem es kein Entkommen gibt …

An einem eisigen Wintermorgen verschwindet die Kinderärztin Emory Charbonneau bei einer Joggingrunde auf einer einsamen Bergstraße spurlos. Ihr Mann Jeff meldet sie als vermisst, doch als die Ermittlungen endlich beginnen, ist die Spur bereits kalt. Während die Polizei Jeff verdächtigt, erwacht Emory in Gefangenschaft eines geheimnisvollen Mannes. Sie versucht alles, um ihm zu entkommen, muss aber schnell feststellen, dass die wahre Bedrohung für ihr Leben nicht von ihrem Entführer ausgeht. Und obwohl sie weiterhin Angst vor ihm hat, sprühen zwischen den beiden bald auch die Funken der Leidenschaft ...

„Martina Treger haucht den Romanen von Sandra Brown nicht nur prickelnde Leidenschaft ein, sondern auch die nötige Härte eines Thrillers.” denglers-buchkritik.de

(6CDs, Laufzeit: 7h 28)

Offizielle deutsche Webseite der Autorin www.sandra-brown.de

www.sandrabrown.net

Sandra Brown auf Facebook

Die Autorin auf twitter.com

Sandra Brown (Autorin)

Sandra Brown arbeitete mit großem Erfolg als Schauspielerin und TV-Journalistin, bevor sie mit ihrem Roman Trügerischer Spiegel auf Anhieb einen großen Erfolg landete. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten internationalen Autorinnen, die mit jedem ihrer Bücher die Spitzenplätze der New-York-Times-Bestsellerliste erreicht! Ihren großen Durchbruch als Thrillerautorin feierte Sandra Brown mit dem Roman Die Zeugin, der auch in Deutschland auf die Bestsellerlisten kletterte – ein Erfolg, den sie mit jedem neuen Roman noch einmal übertreffen konnte. Sandra Brown lebt mit ihrer Familie abwechselnd in Texas und South Carolina.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.sandra-brown.de


Martina Treger (Sprecherin)

Martina Treger, geboren 1963, ist Schauspielerin, Synchronregisseurin und -sprecherin. Sie leiht ihre prägnante Stimme u. a. Hollywoodstar Sharon Stone. Für Random House Audio hat sie auch Blinder Stolz und Kalter Kuss von Sandra Brown eingelesen.

Aus dem Amerikanischen von Christoph Göhler
Originaltitel: Mean Streak (Grand Central Publishing, New York 2014)
Originalverlag: Blanvalet HC

Hörbuch CD (gekürzt), 6 CDs, Laufzeit: ca. 448 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3724-8

€ 19,99 [D]* | € 22,50 [A]* | CHF 28,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 12.12.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

gut gelungen!

Von: bumblebeesworld Datum: 01.05.2017

bumblebees-world.blogspot.de/

Zum Inhalt:

Es geht in diesem Hörbuch um die beiden Hauptpersonen Jeff und Emory. Die Geschichte wird meistens aus der Sicht von Emory erzählt, es kommen aber auch Abschnitte aus der Sicht von anderen Beteiligten vor.
Emory geht alleine in den Bergen laufen, wird dann niedergeschlagen und wacht in einer fremden Berghütte wieder auf. In dieser Hütte lebt ein Mann, der zwar freundlich zu ihr ist, sie aber nicht mehr gehen lässt und ihr auch seinen Namen nicht verraten will. Emory arbeitet als Kinderärztin und ist dort bei allen Kollegen sehr beliebt. Während ihr Mann Jeff sie bei der Polizei als vemisst meldet und diese sich auf die Suche macht, entwickeln sich zwischen dem unbekannten Mann und Emory sexuelle Gefühle. In der Zwischenzeit wird Jeff von der Polizei als Hauptverdächtiger wahrgenommen, bis Emory plötzlich wieder auftaucht. Sie erzählt der Polizei keine Einzelheiten zu ihrer Entführung und die Suche nach dem unbekannten Mann beginnt.



Meine Meinung:

Mir hat dieses Hörbuch sehr gut gefallen. Es ist wirklich sehr schön vertont und es macht Spaß dem Geschehen zu folgen, was an der angenehmen Stimme der Sprecherin liegt.
Trotz allem fand ich es nicht immer leicht den Handelnden zu folgen und die Geschehnisse zu verstehen. Dadurch fiel es mir schwer alle Zusammenhänge zu sehen und alle Personen miteinander zu verknüpfen, was mir in normalen Büchern immer deutlich leichter fällt. Zusätzlich fand ich die Verbindungen zwischen den Charakteren teilweise etwas zu weit hergeholt, auch wenn ich es gerade noch im Rahmen fand, zu einem Thriller gehören eben auch einige unerwartete Plot-Twists und Zusammenhänge. Den letzten
Plot-Twist in diesem Thriller fand ich ziemlich gut gelungen, obwohl er (wie immer) etwas abwegig war. Es war gut dargestellt und trotz allem überzeugend.
Die Geschichte an sich hat etwas gebraucht, um in Gange zu kommen und fesselnd zu werden. Nach einiger Zeit, nachdem ich auch die Charaktere etwas kennen gelernt habe, fand ich es jedoch deutlich besser, es wurde wirklich spannend und ich wollte gar nicht mehr aufhören, das Hörbuch zu hören und habe Stunde um Stunde vor dem CD-Player gesessen und zugehört. Das Schicksal von Emory hat mich total gepackt und ich habe immer mit ihr mitgefühlt und für sie gehofft, dass alles wieder gut wird.
Was ich nicht so passend fand, war dass sich zwischen dem unbekannten Mann in der Hütte und Emory eine Sexgeschichte entwickelt hat, die in mehrern Szenen vorkam und die für mich einfach nicht in einen Thriller hineingepasst hat.

Insgesamt würde ich aber sagen, dass es ein wirklich lohnendes Hörbuch war, das eine spannende Geschichte umfasst, die jeder Thrillerfan genießen würde. Ich vergebe also sehr gute 4 von 5 Sternen.

Sanfte Rache

Von: Tii und Ana's kleine Bücherwelt Datum: 06.02.2017

tjskleinebuecherwelt.blogspot.de/

Amory ist eine engagierte, erfolgreiche Kinderärztin und leidenschaftliche Läuferin. Sie liebt es Marathon zu laufen und trainiert entsprechend ambitioniert und ausdauernd. Dass eine dieser Trainingseinheiten - für die sie extra übers Wochenende in die Berge reist - ihr Leben auf den Kopf stellen würde, hätte sie nie geahnt.

Amory's Leben ist klar strukturiert, sie hat ihren Job, tolle Kollegen, Freunde, einen liebenden Ehemann. Alles ist perfekt...oder doch nicht?

Während ihrer Trainingsrunde wird Amory von etwas getroffen und stürzt bewusstlos zu Boden...und wacht Stunden später in einer Blockhütte auf. In der Gesellschaft eines Fremden. Wie ist sie hier her gekommen? Wer ist der Fremde? Hat er sie niedergeschlagen?
Der Fremde ist dunkel und voller Geheimnisse. Einerseits ist er ein Riese und hat eine tödliche Ausstrahlung, und doch ist er Amory gegenüber voller Nachsicht und Gefühl.

Paralell dazu findet sich ihr Gatte in den Ermittlungen der Polizei wieder und etliche Geheimnisse und Ungereimtheiten an den Tag. Was hat er sonst noch zu verbergen? War er der Täter? Oder ist er nur ein Opfer der Justiz?

Doch neben diesen beiden Schauplätzen - bei Amory in der Blockhütte und bei Jeff und der Polizei - gibt es noch einen dritten Schauplatz. Einen FBI-Agenten, der auf der Suche nach einem Verbrecher ist. Doch wie passt er in dieses Spiel? Welche Rolle hat er inne?

Sandra Brown spinnt eine Geschichte voller Spannung, Achterbahnfahrten der Gefühle und fordert dazu auf einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Einen zweiten Blick zu riskieren und das wesentliche zu hinterfragen.
Dieses Buch ist perfekt für Freunde des leichten Thrillers, die kein Problem damit haben, wenn es auch eine kleine Liebesgeschichte gibt.
Blutbäder, Gemetzel und Terror sucht man hier vergebens, der Spannungsfaktor hier ist wesentlich subtiler.

Stimme:
Martina Treger verleiht der Geschichte den perfekten Rahmen. Ihre Stimme vermittelt die Stimmungen und Gefühle der Figuren überzeugend, auch ihr Wispern oder gar ihre Atemlosigkeit in besonders spannenden Szenen sind sehr authentisch. Es war mir eine Freude ihr zu lauschen!

Ich gebe diesem Hörbuch voller Freude 4,5 von 5 Blitzen.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin