Leserstimme zu
Halbfettzeit

Halbfettzeit

Von: ElhijodelInka
18.10.2018

Meine Befürchtungen zu diesem (in dieses) Buch (normales und zigfach auf dem Markt vorhandenes Diät- und Abnehmbuch) wurden im positiven Sinne nicht bestätigt. Hier beschreibt Tetje M. in einem fast krimiähnlichen fesselndem Stil wie er sich seit frühester Kindheit zu einem "bedeutenden" Umfang entwickelt und sodann wieder zu einem normalen gesunden Menschen "rückentwickelt (weiter entwickelt)" hat. Das Buch regt zum Nachdenken über das eigene Konsumverhalten (Essverhalten) an, erklärt und verdeutlicht nachdrücklich warum man Abnehmen sollte - das es nicht einfach ist und das es nicht von selbst geht.