Leserstimme zu
Komm mit raus, Entdeckermaus

Ein wunderschönes und lehrreiches Sachbilderbuch!

Von: Bianca G.
19.03.2019

Die Entdeckermaus verlässt ihren gemütlichen Mausbau um die Welt herum zu erforschen und alles in einem Buch festzuhalten. Und dieses Buch ist es, das wir hier in den Händen halten! Auf ihrer Entdeckertour erforscht sie das Gebiet rund um den Mäusebau, den Wald, einen Teich und den Garten. Dabei lädt sie den Leser zu verschiedene Experimente ein. Das Sachbilderbuch über die Wunder der Natur ist äußerst schön illustriert. – Naturnah und mit viel Liebe für Details. Wirklich toll! So entdeckt man Natur und Tiere rund um den Mäusebau, im Wald, im Teich und im Garten. Die Tiere und Pflanzen sind allesamt mit kleinen Nummern versehen. Kleingedruckt kann man ganz unten auf den Seiten nachlesen, um was es sich dabei genau handelt. So lernen auch schon die Kleinsten zB verschiedenste Blumen zu unterscheiden und welche Laute welcher Vogel macht. Wirklich sehr spannend und es macht Spaß zusammen mit der Maus die Tier- und Pflanzenwelt zu entdecken. Mein Großer (3 Jahre) sieht sich das Buch total gerne an und kann auch schon vieles daraus benennen. Auch als Erwachsener hat man Freude daran das Buch anzusehen und lernt noch einiges dazu. Zudem lädt die Entdeckermaus auch noch zu kleinen Experimenten ein. Sie zeigt wie man zB Käfer fängt und sie bei ihrer „Arbeit“ beobachten kann, sich ein kleines Kräuterbeet anlegt oder ein Hebarium (=Sammlung gepresster/getrockneter Pflanzen/Pflanzenteile) erstellt. Ein wunderschönes und lehrreiches Sachbilderbuch für (Klein)Kinder! Absolut empfehlenswert!