Leserstimme zu
Schlank mit Keto: Der 21-Tage-Kickstart nach dem Low-Carb-Prinzip

Interessantes Thema mit tollen Rezepten

Von: Clabookster
04.04.2019

"Schlank mit Keto" von Marina Lommel hat mich sofort überzeugt. Das Cover und auch der Titel haben bei mir das Interesse geweckt. Schon früher habe ich mich zu diesem Thema belesen, aber mich nie so umfassend informiert. Mit diesem Buch bekommt man wirklich alle Informationen geliefert für eine ketogene Ernährung. Das Buch ist super aufgeteilt. Am Anfang lernt man über das Prinzip sehr viel kennen, anschließend auch wie man es umsetzen kann. Zwischendrin gibt es immer interessante Erfahrungsberichte von anderen Personen. Zusätzlich beschreibt Frau Lommel wie man die Ernährung am besten in seinen Alltag einbauen und umsetzen kann. Wie man sich am Besten vorbereitet. Gut finde ich auch, dass hier nicht vorgeschrieben wird, wie man sich sein lebenslang zu ernähren hat. Sondern es wird auch aufgezeigt, dass man diese Art der Ernährung phasenweise in sein Leben einbauen kann. So wie man sich selbst am besten und wohlsten fühlt. Das Baukastenprinzip ist eine hilfreiche Stütze um sich selbst bestmöglich, nach den bestimmten Regeln, ketogen zu ernähren. Es wird gut erklärt und sehr einfach dargestellt. Was mir besonders gefallen hat, ist auch die "Anleitung" wie gehe ich im Urlaub/Restaurant oder mit bestimmen Feiern damit um? Ich finde die Erklärungen sind sehr umfassend und es wurde an alles gedacht. Auch wenn ich für mich entschieden habe, dass ich diese Ernährungsform momentan nicht 100% umsetzen kann, habe ich mir schon tolle Rezepte rausgesucht die ich so schnell wie möglich probieren möchte. Die Rezepte sind in Frühstück/Mittagessen/Abendbrot und Desserts eingeteilt und bieten eine vielfältige Auswahl. Das Kochbuch hat keine Rezepte, wo man sich erst 50 verschiedene Zutaten besorgen muss, die man danach nicht wieder verwendet. Ich bin sehr gespannt diese Low-Card Rezepte nachzukochen. Die Umsetzung sieht einfach aus und sie klingen sehr lecker!