Leserstimme zu
Mama, nicht schreien!

Wow

Von: Katharina Popper aus Himberg
23.05.2019

In diesem Buch geht es, wie der Name schon sagt, um dich..dieses Buch ist kein gewöhnlicher Elternratgeber. Ich persönlich finde ja, dass dieses Buch jeder lesen sollte, der seinen Mitmenschen auf Augenhöhe und liebevoll begegnen will. Egal, ob Oma, Opa, Tante, mit oder ohne Kinder. In diesem Buch sind so viele hilfreiche Methoden niedergeschrieben, wie wir in stressigen Situationen liebevolle bleiben können. Es geht in diesem Buch nur um dich, wie du dich beziehen willst, wie du aus alten Mustern aussteigen kannst und um die Fragen: Warum verhalte ich mich so, warum bin ich so wie ich bin und will ich das sein? Dieses Buch erklärt auf einfühlsame Weise die Dinge liebevoll zu hinterfragen und Entscheidungen zu treffen. Ich würde lügen, wenn ich nicht sagen würde, dass es auch sehr weh tut, genau dort hinzuschauen, aber es lohnt sich so sehr das Buch fertig zu lesen, um zu 100% bei sich anzukommen und dadurch ein bewusstes und friedvolles Leben zu führen. Es geht um eure Beziehung zu euch und dadurch zu euren Partnern und eurer Familie. Danke an die Autorinnen für dieses wertvolle Buch.