Leserstimme zu
Drawdown - der Plan

Lehrreich und Hoffnungsvoll

Von: Leonard Rüth
05.10.2019

"Drawdown-Der Plan" ist ein lehrreiches Buch, welches durch die Zusammenarbeit von zahlreichen Wissenschaftlern aus vielen Nationen entstand und verschiedene, bereits existierende Lösungsansätze zur Reduktion von Treibhausgasen vernetzt. Verblüffend zeigt dieser Plan der Gesellschaft, dass die meisten Maßnahmen gegen die Klimaerwärmung nicht schwer umzusetzen sind und wir den Klimawandel sogar umkehren können. Mehr noch, bei fast allen Lösungsansätzen spart man darüber hinaus Geld und verbessert gleichzeitig noch andere Lebensbereiche, wie z. B. die Gesundheit der Menschen. "Wenn Sie auf der falschen Straße fahren, befinden Sie sich auch dann immer noch auf der falschen Straße, wenn Sie die Geschwindigkeit reduzieren. Das einzige für die Menschheit sinnvolle Ziel besteht darin, den Prozess der globalen Erwärmung rückgängig zu machen" ~ Paul Hawken Durch die übersichtliche Gliederung jedes Kapitels, bei der jeder Punkt des Plans verständlich erklärt wird und man auf einen Blick sieht, wie groß die CO2-Reduktion ist und wie hoch die Nettokosten und Nettoeinsparungen sind, bekommt man einen guten Überblick. Daneben gestalten Bilder die Seiten und zwischendrin bereichern kurze prägnante Auszüge aus anderen Büchern die Kapitel. Am Ende des Buches werden noch eine Reihe von faszinierenden Zukunftsideen vorgestellt. Je mehr Kapitel ich las, desto klarer wurde mir folgendes: "Drawdown" streckt uns die Lösungen gegen den Klimawandel entgegen, wir müssten nur zugreifen und etwas ändern! Es ist erstaunlich, dass viele Maßnahmen allein schon objektiv gesehen, ohne die positiven Folgen für das Klima zu beachten, sinnvoll sind, z.B. eine neue Reisanbau-Methode, die trotz Klimafreundlichkeit höhere Ernteerträge bringt. Auch Mittel, die man im ersten Moment nicht mit Klimaschutz in Verbindung bringt, werden vorgestellt, z.B. könnte eine bessere Ausbildung für Mädchen laut "Drawdown" 59,6 Gigatonnen CO2-Reduktion bis 2050 bewirken. "Drawdown-Der Plan" behauptet von sich selbst nicht, die perfekte Lösung zu geben, allerdings finde ich, dass durch dieses Zusammentragen von Lösungsansätzen ein Grundgerüst geschaffen wurde, auf dem sich aufbauen ließe, um den Klimawandel zu stoppen.