Leserstimme zu
Restorative Yoga

Nicht von der Optik täuschen lassen

Von: Sandra
03.10.2019

Die Optik des Buchs erinnerte mich an ein altes Yogabuch, dass meine Mutter früher genutzt hat. Da lag es also und es hat ein paar Tage gedauert, bis ich mich dazu entschlossen habe, bewaffnet mit Kissen und weiteren Utensiel, eine erste "Pose" einzunehmen. Was soll ich sagen? Es war ungewohnt, aber sehr entspannt. Sonst nur Shavashana, jetzt auch das schwebende V. Teilweise ist mir zu viel "Umbau" mit Stuhl etc. erforderlich, aber ein paar Übungen werde ich weiter machen. Von der etwas langweilten Aufmachung nicht täuschen lassen, das Buch bereichert die tägliche Yogapraxis. Es ist aber auch gut geeignet, wenn man einfach nur mal wieder abschalten und entspannen will.