Leserstimme zu
Loving Mr. Wright

Schön zu lesen abed nicht so gut wie Band 1

Von: Stefanie_booksweetbook
10.10.2019

Ich war schon sehr gespannt auf Landons und Heidi´s Geschichte. Beide kennen wir schon aus Band 1 und da hat man schon gemerkt, dass die beiden eine gewisse Anziehung verbindet, aber leider ist Landon schon verheiratet. Und zwar mit Miranda, der wir auch schon begegnet sind. Eine ganz und gar furchtbare Frau. Er hat mir sehr leidgetan und ich konnte nicht verstehen, warum so ein netter Kerl mit so eine Frau zusammen ist.  Heidi die in der Firma der Wrights arbeitet, denkt immer noch an Landon. Bis Landon eines Tages ihr neuer Vorgesetzter wird beginnen die eigentlichen Probleme, denn sie können sich der gegenseitigen Anziehung nicht entziehen. Es knistert gewaltig zwischen ihnen, aber sie wissen auch, dass sie in ernste Schwierigkeiten geraten können, besonders Heidi. Ich bin auch von dieser Geschichte wieder begeistert und hatte sie sehr schnell durchgelesen. Die Charaktere sind sympathisch und auch alte Bekannte treffen wir hier wieder. Mich hat diese Geschichte zwar gut unterhalten, aber für mich hat er nicht ganz an Teil 1 herangereicht. Es war schon vorhersehbar wo die Reise hingeht und so manches mal war es mir ein bisschen zu viel hin und her und das gewisse etwas fehlte mir hier. Ich vergebe 3,5 Sterne und eine Leseempfehlung, denn die Geschichte ist völlig okay und hat mich gut unterhalten. Ich hoffe, dass es noch weitere Bücher der Wright Geschwister geben wird, die möchte ich auch unbedingt lesen.