Leserstimme zu
Mind Games

Zu langatmig

Von: die_magische_buecherwelt
29.06.2020

Ich fand die Geschichte am Anfang mega interessant und habe mir viel davon erhofft. Doch dann kam ein Punkt. Die Story plätschert nur so dahin, was es mir sehr schwer gemacht hat dieses Buch zu lesen und ich lies mich von vielen Sachen ablenken. Man konnte keine Bindung zu den Charakteren aufbauen, da diese sehr unscheinbar rüber kamen und man hatte auch keine Sicht auf das Spiel selber. Meiner Meinung hat der Klappentext, sowie der Titel nichts mit dem Buch zu tun, dass ist für mich kein Psychothriller.