Leserstimme zu
Das große Mix-Backbuch

Ein tolles Backbuch

Von: HanniinnaH
30.12.2017

Meine Meinung: Der Südwest Verlag hat das „DAS GROSSE MIX BACKBUCH“ mit festem Einband aufgelegt. Geschrieben wurde es von Frau Daniela Gronau. Das Buch ist als Hardcover aufgelegt. Die Autoren haben je nach Rezeptsparte andere Farben für Ihr Buch gewählt. Bei den Backrezepten ist das Buch in dunkelrosa gehalten. Die Überschriften, Tipps und Nährwerttabelle sind ebenso in dunkelrosa abgedruckt. Das Buch beinhaltet folgende Themen z.B. Infos zum Thermomix, Warenkunde, Rezepte zu Kuchen & Torten, Süßem Gebäck, Weihnachtsbäckerei, herzhaftes, Brot & Brötchen und als Geschenkidee: Backmischungen. Jede Themengruppe beginnt mit einem passenden Foto eines Rezeptes. Dieses wird als erstes Rezept in dem Rezeptblock vorgestellt. Auf der rechten Seite des Themenbeginns ist der Titel mit einer Strichzeichung des Thermomixes Für mich war das Thema „Hilfe beim Backen“ sehr interessant. Hier wird der Themomix genau erklärt und seine exakte Handhabung beschrieben. Zudem wird den Leser in der kleinen Warenkunde informiert welche Lebensmittel in welcher Art und Weise z.B. Größe des Eis ob z.B. L oder M zu verwenden ist. Sehr hilfreich finde ich die Verlaufsbilder bei den Grundrezepten. So kann ich Schritt für Schritt sehen, wie mein Teig sich weiterentwickelt. Die Rezepte sind sowohl für den TM 31 als auch für den TM 5 geeignet. Für Euch Leser habe ich aus diesem Buch Seite 176 das Low Carb Brötchen getestet. Das Rezept ist mir sofort gelungen. Die Brötchen halten sehr lange weich und schmecken gut. Als Burger Bröchen sind sie gut zu verwenden. Der Kuchen schmeckt sehr lecker und ist in wenigen Sekunden hergestellt. Wenn die Gelberrüben sehr fein gemahlen sind, könnte der Kuchen auch als normaler Kuchen auf dem Tisch stehen. Die Beschreibung des Rezeptes war für mich verständlich und die Zubereitung klar beschrieben. Verbesserungsvorschläge Leider nur sehr unscheinbar machen die Autoren auf Ihre Homepage „www.will-mixen.de“ aufmerksam. In den Grundrezepten konnte ich keine Nummerierung der Seiten erkennen. Zum Schluss möchte ich der Autoren Daniela und Tobias Gronau Danke sagen für die vielen Stunden, die sich für so ein umfangreiches Buch aufgewendet hat. Das Zusammenstellen und Ausprobieren der einzelnen Rezepte ist Zeitaufwendig und benötigt gründliches Fachwissen. Letzteres haben die Autoren mit dem Buch bewiesen. Meine Fragen zum Buch konnte ich den Autoren über Facebook (will-mixen.de) stellen. Hier garantieren beide Schreiber dem Leser eine Antwortzeit innerhalb 1 Stunde. Fazit Für Menschen, die einen Thermomix besitzen und gerne Backen, ist dieses Buch eine lohnende Anschaffung mit Grundrezepten und Abwandlungen.