Leserstimme zu
Der kleine Drache Kokosnuss feiert Weihnachten

Der kleine Drache Kokosnuss feiert Weihnachten

Von: Sandra
02.02.2018

*WERBUNG Hallo ihr Lieben, auch wenn Weihnachten nun schon wieder über einen Monat her ist, möchte ich euch heute erzählen, ob der kleine Drache Kokosnuss Weihnachten feiert. Feiert er überhaupt? Kennt er den Weihnachtsmann? Und gibt es denn überhaupt Schnee auf der Dracheninsel?? Na klar gibt es im Winter Schnee auf der Dracheninsel. Der kleine Drache Kokosnuss und seine Freundin Stachelschwein Matilda spielen sehr gern im Schnee. Eines Tages kommen zwei Gestalten im schwarzen Frack auf sie zu. Kokosnuss und Matilda sind verwundert, weil sie bis dato noch keine Pinguine gesehen haben. Die zwei Pinguine suchen den Weg zum Nordpol, leider kennen Kokosnuss und Matilda diesen nicht. Sie beschließen das Yeminee zu fragen. Die Pinguine sollen einfach den Weihnachtsmann fragen, denn der kommt ja an Weihnachten an fast jeden Ort. Weihnachten??? Weihnachtsmann??? Matilda und Kokosnuss schauen sich verdutzt an, was soll das sein? Kurzer Hand und mit leuchtenden Augen erzählt das Yeminee vom Heiligen Abend. Die Freunde beschließen das sie das Fest auch feiern wollen. Ohne mit der Wimper zu zucken brechen Kokosnuss und Matilda auf, um den Weihnachtsmann zu überreden die Dracheninsel an Weihnachten zu besuchen. Ob sie es schaffen den Weihnachtsmann zu überreden und was ist eigentlich aus den Pinguinen geworden??? Das verrate ich euch wie immer an dieser Stelle nicht 😉 Siegner/cbj/e537517.rhd#biblios) Auch dieses Abenteuer von Kokosnuss konnte meine beiden Jungs überzeugen. Die Bilder passen wieder perfekt zum Text. Das Buch gibt es auch als Hörspiel.