Leserstimme zu
Auf immer verbunden

Ein einzigartiges und beglückendes Leseerlebnis - Eine Perle im Meer der Neuerscheinungen

Von: Brigitta Gerig-Wildermuth aus Aadorf (Schweiz)
21.03.2018

„Auf immer verbunden“ ist für mich das absolute Highlight dieses Frühlings. Selten habe ich ein so faszinierendes, packendes und mit Überraschungsschlaufen gewürztes Buch über die Institution Ehe gelesen. Ein Leseerlebnis wie eine Achterbahn, mit einer tänzerischen Leichtigkeit psychologisch raffiniert aufgebaut, glaubhafte Figuren, lebensnah und mit einem fulminanter Schluss. Gestrafft, mit Tiefgang und dank der fein dosierten Prise schwarzen Humors beschwerdefrei zu verdauen, ja zum Schluss sogar ein Schmunzeln auf das Gesicht zaubernd. Und dies alles mit einem italienischen Nimbus. Was will man mehr. Ein Lob auch an die Übersetzerin. Sie bringt unspektakulär mit bewährt gekonnter Hand und sorgfältig ausgewählter Wortwahl die Essenz italienischen Literatur in die deutsche Übersetzung. Blendend gelungen. Und last but not least eine Hommage an die Liebe! An die italienische…