Leserstimme zu
Das Lied von Eis und Feuer 01

Angenehme Stimme – störende Aussprache

Von: jaytiii
06.04.2018

Die Stimme von Reinhard Kuhnert ist sehr angenehm. Ich konnte dem Erzähler inhaltlich gut folgen. Was mich sehr enttäuscht hat, ist die Aussprache einiger Namen wie beispielsweise die Namen von Arya oder Daenerys, die ja zugleich Hauptcharaktere sind. Wenn man die englische Aussprache dieser Namen gewohnt ist, kann das unter Umständen sehr aus dem Erzählfluss bringen und stören. Auch die Stimmen, die der Sprecher einzelnen Charakteren verleiht, wirken manchmal unpassend. Das ist sehr schade. Alles in allem bleibt "Das Lied von Eis und Feuer" eine phantastische Geschichte, in die ich immer wieder gerne eintauche.