Leserstimme zu
Tall, Dark & Dangerous

Tough enough

Von: JosBuecherblog
16.07.2018

Erst nachdem ich dieses Buch erhalten habe, habe ich festgestellt, dass es sich dabei um Band 2 einer Reihe handelt. Allerdings ist das nicht weiter schlimm, weil es sich bei jedem Teil um eine in sich geschlossene Geschichte handelt. Die Kapitel sind immer abwechselnd aus der Sicht von Katie und Rogan. So hatte man immer zwei Sichtweisen auf die Geschichte und konnte auch beide Protagonisten besser nachvollziehen. Beide zusammen haben mir sehr gut gefallen, da sie füreinander da waren und den jeweils anderen einfach verstanden haben. Der Schreibstil hat mir gut gefallen, da ich relativ schnell vorwärts kam. Die Kapitel haben ebenfalls eine sehr angenehme Länge, wodurch sich das Buch sehr gut lesen lässt. Das Cover gefällt mir auch sehr gut, da es relativ schlicht gehalten ist. Allerdings sticht der Metallic Ton deutlich hervor und so sehen die Bände nebeneinander sehr schön aus. Insgesamt war eindeutig Spannung vorhanden, allerdings hat das Buch mich einfach nicht so gepackt, wie ich es mir gewünscht hätte.