Tall, Dark & Dangerous

Heiß genug
Roman

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Er ist ein Kämpfer, der nie verliert, aber ist er stark genug, ihr Herz zu gewinnen?

In dem Moment, als Katie ihn zum ersten Mal traf, nahm Kiefer Rogan ihr buchstäblich den Atem. Früherer MMA Champion, jetzt Schauspieler, notorischer Playboy und äußerst charmant – er verkörpert alles, war sie geschworen hatte, zu vermeiden. Vielleicht hätte sie sich noch mehr anstrengen sollen, ihm zu widerstehen. Vielleicht hätte sie sich nicht in ihn verlieben sollen. Denn gerade Katie weiß, dass jeder Geheimnisse hat. Narben. Und dass sie normalerweise hässlich und schmerzhaft und zerstörerisch für die sind, die man am meisten liebt. Nur hätte Katie nie gedacht, dass sie auch tödlich sein könnten ...


Originaltitel: Tough enough 2
Originalverlag: Berkley
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-21736-5
Erschienen am  09. Januar 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Tall, Dark & Dangerous-Reihe

Leserstimmen

Tolle Fortsetzung der Reihe

Von: Romantische Seiten - Der Buchblog mit Herz

12.06.2018

Katie, Kathryn, Rydale (24) arbeitet als Maskenbildnerin bei einer TV Serie. In der Maske trifft sie auf Kiefer Rogan (28) dem neuen Hauptdarsteller. Katie fühlt sich sofort von dem Playboy angezogen, der äußerst charmant zu ihr ist. Aber Katie hat ein Geheimnis und versucht alles, um Kiefer nicht an sich heran zulassen. Kiefer geht es nicht anders. Auch er fühlt sich vom ersten Moment an zu der hübschen Katie hingezogen. Er versucht sie zu einem Date zu überreden, aber Katie lehnt immer wieder ab. Kiefer lässt nicht locker und versucht die Mauern, die Katie um sich herum errichtet hat, zu durch brechen. Wie wird er wohl reagieren,wenn er von Katies Geheimnis erfahrt? Katie war mir von Anfang an sympathisch. Sie hat einiges in ihrer Vergangenheit durchmachen müssen. Aber sie ist eine starke, junge Frau, die sich nach vielen Schicksalsschlägen zurück ins Leben gekämpft hat. Das finde ich wirklich bewundernswert an ihr. Kiefer ist kein oberflächlicher Mensch, was man im ersten Augenblick von ihm denken könnte. Er ist vielschichtig und hat das Herz am rechten Fleck. Beide tragen Narben am Körper und auf der Seele, was zu einer Verbundenheit führt. Kiefer ist genau das, was Katie braucht, um auch noch die letzten Schatten ihrer Vergangenheit hinter sich zulassen. Beide Protagonisten haben im richtigen Moment Gefühle, aber auch Schwäche gezeigt. Ihre Weiterentwicklung hat mir sehr gut gefallen und war glaubhaft. Die Nebenfiguren haben die Geschichte insgesamt bereichert und sie vorangebracht. Dieser zweite Band der Reihe hat mir deutlich besser gefallen, als der erste Band. Die Geschichte und auch die Figuren haben eine tolle Tiefe, so das man gefesselt der Story folgt und auch mit den Protagonisten mifühlt. Der Schreibstiel von M. Leigton ist toll. Das Buch lässt sich locker und leicht lesen. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Katie und Kiefer erzählt und es gibt ein kurzes Wiedersehen mit den Protagonisten aus dem ersten Band. Der Spannende Teil des ersten Bands zieht sich, auch diesmal, wie ein roter Faden durch die Geschichte, wenn auch nur kurz. Ich freue mich schon auf den letzten Band dieser Reihe, den ich sicherlich auch noch lesen werde.

Lesen Sie weiter

Für mich passte hier einfach alles

Von: Kenda

26.01.2018

Mir hat das Lesen von „Tall, Dark & Dangerous - Heiß genug“ großen Spass gemacht. Ich kannte bereits „Tall, Dark & Dangerous - Stark genug“ und auch die Reihe „All the pretty Lies“ und kenne daher auch den Schreibstil von Michelle Leighton, der mir auch hier wieder sehr gut gefallen hat. Schnell kam ich in die Geschichte hinein und konnte das Buch nur schwer aus der Hand legen weil ich so gefesselt war. Auch wenn es sich hier um den zweiten Band der Reihe handelt und man ihn durchaus auch so verstehen kann so empfehle ich den ersten Band „Tall, Dark & Dangerous - Stark genug“ vorher zu lesen da hier doch auch ein roter Faden verläuft. Über die Einheit hätte ich gerne noch ein wenig mehr gelesen. Die Protagonisten haben mir sehr gefallen. Ich mag Katie auf Anhieb und ich finde das sie eine richtig starke Frau geworden ist, jeden Fall zum Ende des Buches. Anfangs ist sie eher ein Mäuschen das sich schämt und sich versteckt. Was ich durchaus verstehen kann aber auch sehr schade finde. Auch Rogan, ihn kannte ich ja schon ganz leicht vom ersten Band, hat mir hier sehr gut gefallen. Auch er ist mir auf Anhieb sehr sympathisch und ich finde es super wie er jeden Tag versucht Katie zu beeindrucken und auch das er sich von Katie's Geheimnis nicht abschrecken lässt. Mir gefällt es sehr das es sich so sehr um sie bemüht. Die Szenen und auch die gesamte Atmosphäre mag ich sehr. Die Szenen sind klasse beschrieben und ich habe ja eh einen Hang zu den Szenen wo was los ist so sollte es also nicht wundern das ich die Szene sehr mag als Katie in Bedrängnis gerät aber auch die Szene wo Katie begreift was es mit diesem verdammten Schirm auf sich hat. Ich finde das Tempo in der Geschichte ist sehr gelungen. Mir wurde es nicht langweilig und ich konnte mich auch sehr gut auf das Buch einlassen. Es ist spannend, kein Wunder nach den Prolog, und das bleibt es auch, jeden falls für mich. Zum Schluss ein paar Worte zum Cover. Ich mag es sehr. Zum einen weil es wunderbar zum Cover von Band eins passt, zum anderen aber auch weil es mich einfach anspricht. Es verspricht einiges verrät aber nicht zu viel. Zusammen mit dem Klappentext ist es eine wunderbare Verpackung für eine klasse Geschichte. Mein Fazit: Mir hat „Tall, Dark & Dangerous - Heiß genug“ sehr gefallen. Ich empfehle den ersten Band „Tall, Dark & Dangerous - Stark genug“ vorher zu lesen auch wenn es auch ohne die Vorkenntnisse verständlich ist. Ich hatte beim Lesen meinen Spass und konnte das Buch nur schwer aus der Hand legen. Nun erwarte ich aber auch sehnsüchtig den dritten Teil „Tall, Dark & Dangerous - Sexy genug“, der ja zum Glück bald erscheint. Ich kann „Tall, Dark & Dangerous - Heiß genug“ absolut empfehlen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Michelle Leighton wurde in Ohio geboren und lebt heute im Süden der USA, wo sie den Sommer über am Meer verbringt und im Winter regelmäßig den Schnee vermisst. Leighton verfügt bereits seit ihrer frühen Kindheit über eine lebendige Fantasie und fand erst im Schreiben einen adäquaten Weg, ihren lebhaften Ideen Ausdruck zu verleihen. Sie hat unzählige Romane geschrieben. Derzeit arbeitet sie an weiteren Folgebänden, wobei ihr ständig neue Ideen, aufregende Inhalte und einmalige Figuren für neue Buchprojekte in den Sinn kommen. Lassen sie sich in die faszinierende Welt von Michelle Leighton entführen – eine Welt voller Überraschungen, ausdrucksstarken Charakteren und trickreichen Wendungen.

www.mleightonbooks.com

Zur AUTORENSEITE