Leserstimme zu
Das Lied von Eis und Feuer 01

Der Winter naht

Von: books.mytruepassion
18.08.2018

Heute kommt mal eine etwas andere Rezension für euch. Die ein oder anderen von euch kennen bestimmt die Serie "Game of Thrones" und vielleicht auch die Bücher. Ich habe beides gesehen/gelesen und ich vergöttere die Serie, da dachte ich mir "Warum nicht mal das Hörbuch dazu hören?". Im Vergleich zu der Serie ist das Hörbuch nicht mal halb so gut. Was mich am allermeisten gestört hat beim zuhören waren die Namen, genauer gesagt die Aussprache der Namen. Der Vorleser hat sie total falsch Ausgesprochen oder manchmal hat er einfach den englischen Namen benutzt. Das war alles so durcheinander, mir hätte es besser gefallen, wenn entweder alle mit englischen Namen genannt werden oder mit deutschen, aber dann auch richtig Ausgesprochen. Der Sprecher bringt die Geschichte aber trotzdem super rüber und seine Stimme passt wirklich gut zu der ganzen Story. Die Stimme ist sehr eingehend und wandelbar, und vermittelt einen Hauch von Spannung an den richtigen Stellen. Mir gefällt es, dass alles ungekürzt ist und man so nicht noch das Buch lesen muss, um nichts zu verpassen was vielleicht wichtig ist oder einen doch noch gefallen hätte. Mich konnte er sofort dafür begeistern, wären da nicht die komisch ausgesprochenen Namen, dann wäre das ein echt gut gelungenes Hörbuch.