Leserstimmen zu
Cheesecakes, Pies & Tartes

Cynthia Barcomi, Ulf Meyer zu Kueingdorf

(24)
(4)
(0)
(0)
(0)

Die Rezepte sind einfach und strukturiert geschrieben, die Kuchen so offensichtlich mega lecker – absolut nach meinem Geschmack und die Bilder auch großartig. Passend sind auch die in New York geshooteten Bilder. Viel authentischer kann ein Buch kaum sein. Auch die Tatsache, dass Cynthia gebürtige Amerikanerin ist, verleiht dem Buch die gewisse Authentizität, die sich wie ein roter Faden durch die Seiten zieht. Es gibt nicht nur verschiedene Cheesecakes, auch Pies und Tartes sind zahlreich in süß oder herzhaft zu finden. Besonders erfreulich und unglaublich sympatisch empfinde ich die Tatsache, dass dieses beeindruckende Buch auch eine ganze Menge an glutenfreien Kuchen her gibt. Nicht nur 2 oder 3 glutenfreie Rezepte sind im Buch zu finden, alleine den glutenfreien Cheesecakes widmet Cynthia in Ihrem Buch “Cheesecakes, Pies & Tartes” ein ganzes Kapital mit 7 großartigen und auch sehr besonderen Rezepten wie zum Beispiel “Glutenfreier Erdbeer-Cheesecake mit Cornflakes-Boden”. Das klingt doch schon fantastisch oder? Und Cynthia lüftet in ihrem neuen Werk das Geheimnis um Ihren legendären New York Cheesecake und bietet viele tolle Tipps um einen besonders hellen Cheesecake zu zaubern. Auch bietet sie tolle Tipps um eigenes Vanilleextrakt und Vanillesalz herzustellen.

Lesen Sie weiter

http://babyknopfauge.blogspot.de/2016/03/ein-sues-stuckchen-heimat.html Ich bin so begeistern von diesem Buch, es hat so leckere Illustrationen, dass ich am liebsten jede Seite anknabbern möchte! Die zahlreichen Geheimrezepte die zu dem perfekten Kuchen führen, genial einfach nachzubacken! Wer auch mal so richtig mit dem leckersten Kuchen beim Kaffeekränzchen angeben möchte, muss sich dieses Buch leisten. Oft habe ich beim Backen Fehler gemacht... der Kuchen ist nicht hoch gegangen wie er sollte, mal hat es etwas auf der Zunge geprickelt weil ich zuviel Backpulver reingeschüttelt habe, es war alles nur ein teigiges Desaster. Doch nur so lernt man, aus Fehlern. Wer aber dies vermeiden möchte sollte keine allzu gewagten Experimente machen und sich lieber an altbekannte Klassiker trauen! Mit diesen Cheesecakes, Pies & Tartes kann man nichts Verkehrt machen. Probiert es aus!

Lesen Sie weiter

Meine Meinung zu dem Buch: Schon bei dem ersten Durchblättern konnte ich nicht genug bekommen von den tollen Bildern und leckeren Rezepten. Zu jedem Rezept gibt es ein passendes Foto und außerdem eine kleine persönliche Anekdote, was Frau Barcomi mit diesem Rezept verbindet. Zu einigen Rezepten gibt es auch eine Step-by-Step-Bilderfolge, die gerade für Backanfänger sehr hilfreich ist. Besonders gut gefallen mir die Kapitel 'Cheesecake Bars' und 'Savory Cheesecakes, Pies & Tartes'. Das Buch ist in insgesamt 8 Kapitel aufgeteilt: - I love Cheesecakes - Cheesecake Bars - Gluten Free Cheesecakes - Hello, Miss American Pie - Homemade in Europe - Gluten Free Tartes - Free Form an Hybrids - Savory Cheesecakes, Tartes & Pies In der Einleitung erzählt Frau Barcomi über ihre Leidenschaft zu amerikanischen Gebäck und über ihr bisher größtes Geheimnis: das Rezept ihres New York Cheesecakes. Wohlbehütet und streng verwahrt, lüftet sie nun in diesem Buch ihr Top Secret. Bevor es aber zu den leckeren Rezepten geht, zeigt uns Cynthia Barcomi auf welche Details wir beim Backen achten sollten, damit wir am Ende ein perfektes Ergebnis bzw. einen perfekten Cheesecake erzielen. Spanish Cheesecake, Honey Almond Goat Cheese Cheesecake, Maple Walnut Cheesecake Bars, Lemon Meringue Pie, Cherry Pie, Spinach Ricotta Cheesecake, Savory Crostata with Eggplant and Cheese.... wie hört sich das für Euch an? Für mich wie das Schlaraffenland! Mein Buch ist inzwischen mit vielen kleinen 'Post it'-Zettelchen übersät, denn so viele neue Rezepten und Ideen wollen verwirklicht und nachgebacken werden. Wie immer legt Cynthia Barcomi großen Wert auf Genauigkeit bei der Zubereitung und der in ihrer Rezeptur angegebenen Zutaten. Nicht ohne guten Grund, denn auch diesmal musste ich feststellen, dass beim Backen alles reibungslos verlief und das Ergebnis perfekt war. Die Bilder in diesem Buch, die in New York aufgenommen wurden, sind wunderschön und machen Lust auf mehr... In diesem Backbuch findet bestimmt jeder seinen eigenen Liebling. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ob aufwändigere Cheesecakes oder etwas schneller zubereitete Varianten, ob süß, erfrischend oder herzhaft, ob Cheesecakes, Tartes oder Pies. Ihr werdet fündig in diesem Buch. Ich finde dieses Buch super und erhält von mir eine absolute Kaufempfehlung.

Lesen Sie weiter