Leserstimmen zu
This Love has no End

Tommy Wallach

(2)
(0)
(1)
(0)
(0)
€ 11,99 [D] inkl. MwSt. | CHF 14,00* (* empf. VK-Preis)

Zum Cover: Das Cover vermittelt -wie ich finde- eine romantische Atmosphäre. Leider hat es jedoch nicht sehr viel mit der Geschichte des Buches zu tun. Meine Meinung: Zunächst einmal muss ich mich selbst etwas verfluchen, das Buch nicht schon vor langer Zeit gelesen zu haben. Ich glaube es lag fast 2 Jahre auf meinem SuB. Welch Fehler! Tommy Wallach hat hier ein ganz besonderes, eigensinniges Buch erschaffen, das Abstand zu klischeehaften Liebesgeschichten nimmt und sich nicht unbedingt auf die Liebe zu einer anderen Person, sondern vor Allem auf die Liebe zu sich selbst konzentriert. Wer hier also ein Buch, wie jedes andere erwartet, mit einem schnulzigen Happyend, den möchte ich vorneweg, diese Illusion nehmen. Denn es geht um so viel mehr... Was macht mich glücklich? Wie lasse ich los? Das sind Fragen, denen sich Parker in Begleitung der mysteriösen, intelligenten Zelda stellen muss. Für mich war dieses Buch ein wundervolles Lesevergnügen, das dank des lockeren, humorvollen, aber liebenswürdigen Schreibstils einfach zu lesen war und gut verschlungen werden konnte. Fazit: "This Love has no End" ist eine einzigartige Geschichte, die Abstand zu klischeehaften Lovestorys nimmt und sich eher mit der Liebe zu sich selbst und auch dem Loslassen beschäftigt. Ich vergebe für dieses Buch 5 von 5 Sternen.

Lesen Sie weiter

This Love has no End - Tommy Wallach This Love has no End war für mich ein Buch was ich unbedingt haben musste und hätte ich es nicht als Rezensionsexemplar bekommen , hätte ich mir das auch ziemlich sicher so gekauft . Der Klappentext hat mich einfach so fanziniert , wobei natürlich auch das Cover nicht unerwähnt bleiben sollte . Aber beides war so stimmig, das ich mich Mega drauf gefreut habe auf dieses Buch 😍 Beide Protagonisten haben definitiv eine ziemlich ausgeprägte Persönlichkeit die sehr auffällig ist . Parker hat nach einem Unfall der seine Eltern betrifft eine ziemliche Störung entwickelt redet mit niemandem und schreibt nur Tagebuch . Planungen , Ziele für sein Leben ? Fehlanzeige. Zelda hat es so mit ihrem Leben satt , das sie es beenden will . Steht nur die Frage im Raum , könnten die 2 zusammen evt alles in ihrem Leben ändern zusammen und ist es die Liebe wert ? Im Buch finde ich das beide sich sehr ändern und wirklich symphatischer werden und das Leben zu schätzen wissen und lernen das es im Leben viel gibt was schlecht ist , aber es Sachen gibt die das alles wett machen . Sehr gute Botschaft wie ich finde in dem Buch ❤️Hat mir sehr gut gefallen .

Lesen Sie weiter